Nintendo Direct: Partner Showcase Februar 2024 – Zusammenfassung

Ungeduldig haben Fans auf eine neue Nintendo Direct gewartet, heute war es soweit – wenn auch anders als einige hofften: Eine Partner Showcase stellte in knapp 24 Minuten Switch-Spiele von Third-Party-Entwicklern vor, die in diesem Jahr für die in die Jahre gekommene aktuelle Konsolengeneration von Nintendo erscheinen sollen. Die letzte Partner Showcase fand im Juni 2022 statt (→ zu unserer Zusammenfassung). Wir haben für euch eine Zusammenfassung aller Inhalte.

Hier könnt ihr die Präsentation selbst noch einmal schauen:

Nachfolgend findet ihr dank der Pressemitteilung eine Zusammenfassung der Partner Showcase; allerdings chronologisch in gezeigter Reihenfolge. Außerdem könnt ihr euch am Ende dieses Artikels eine kompakte Liste der Spiele inklusive Veröffentlichungsdaten ansehen.

Zusammenfassung der Nintendo Direct: Partner Showcase Februar 2024

Grounded: In diesem kooperativen Abenteuer geht es ums gemeinsame Erforschen, Bauen und Überleben. Der Clou: Die Spieler:innen sind auf die Größe einer Ameise geschrumpft – und bekommen es auch sonst mit allerlei Insekten zu tun. Sie entdecken, ob allein oder online mit bis zu drei Mitstreiter:innen, die Tücken und Wunder des eigenen Hinterhofs. Sie errichten Basen und stellen neue Werkzeuge, Waffen und Rüstungen her, um Gefahren in allen Formen und (sehr großen) Größen zu begegnen. Im Modus Spielplätze können sie außerdem eigene Level gestalten und mit anderen teilen. Grounded krabbelt am 16. April auf Nintendo Switch.

ENDER MAGNOLIA: Bloom in the Mist: In diesem Abenteuer-Rollenspiel, der Fortsetzung von ENDER LILIES: Quietus of the Knightserkunden die Spieler:innen eine verzweigte Karte voller Geheimnisse. An der Seite von Lilac und weiteren Gefährtinnen und Gefährten erleben sie Action, Intrigen und eine fesselnde Geschichte von Zerstörung und Erneuerung. Auf ihrer Reise durch das mystische Rauchland, das als die Quelle aller Magie gilt, müssen sie Bosse besiegen, neue Fertigkeiten erwerben, Feinde zu Verbündeten werden lassen und die Bande zu ihren Gefährtinnen und Gefährten festigen. Können sie am Ende alle Mysterien enthüllen? Das wird sich noch in diesem Jahr zeigen, wenn ENDER MAGNOLIA: Bloom in the Mist auf Nintendo Switch erblüht.

Arranger: A Role-Puzzling Adventure: In diesem Abenteuerspiel voller Rätsel begleiten die Spieler:innen Jemma, eine Außenseiterin aus einer Kleinstadt, auf einer Reise der Selbstfindung. Wenn Jemma sich bewegt, bewegt sich auch die Welt um sie herum – so entsteht ein spielerisches Gefühl von Chaos und ein konstanter Strom an Rätseln, die es zu lösen gilt. Das Spielerlebnis lässt sich durch verschiedene Optionen anpassen und ermöglicht es so, noch tiefer in die Geschichte, die durch eine ausdrucksstarke Grafik im Comic-Stil erzählt wird, einzutauchen. Arranger: A Role-Puzzling Adventure erscheint diesen Sommer für Nintendo Switch.

Unicorn Overlord: In diesem taktischen Fantasy-Rollenspiel von Vanillaware müssen die Spieler:innen zusammen mit treuen Verbündeten ihren Thron zurückerobern. Dazu können sie eine Armee aus über 60 Charakteren aufstellen, indem sie Menschen, Elfen, riesige Bestien und himmlische Engel rekrutieren. Mit ihrer Armee durchqueren sie eine lebendige Welt und vollbringen Heldentaten, die ihren Ruhm in fünf Reichen wachsen lassen. Unicorn Overlord erobert Nintendo Switch am 8. März, aber schon heute ist eine Demoversion im Nintendo eShop erhältlich. Die darin erreichten Spielfortschritte lassen sich nach dem Kauf der Vollversion auf diese übertragen.

Monster Hunter Stories: In dieser überarbeiteten Version des beliebten Rollenspiels werden die Nintendo-Fans zu legendären Ridern und freunden sich mit zahlreichen Monstern aus der Monster Hunter-Reihe an. Das ursprünglich 2017 für Nintendo 3DS erschienene Monster Hunter Stories bietet in der Nintendo Switch-Version HD-Grafiken, eine neue Sprachausgabe, den Modus Museum mit Kunstwerken und Musik aus dem Spiel sowie viele zusätzliche Inhalte, die bisher nur in Japan erhältlich waren. Das Abenteuer beginnt diesen Sommer, wenn Monster Hunter Stories für Nintendo Switch erscheint.

Disney Epic Mickey: Rebrushed: Micky Maus reist in diesem farbenfrohen Abenteuer durch Wasteland, eine von klassischen Disney-Geschichten inspirierte Welt. Das actionreiche 3D-Jump-’n’-Run, ein Remake des Wii-Klassikers von 2010, wartet mit zahlreichen Verbesserungen auf. Neben der überarbeiteten Grafik und anderen Aktualisierungen überrascht Micky mit einer ganzen Reihe neuer Fähigkeiten. Ob Fans des Originals oder Neulinge – sie alle dürfen sich auf ein wahrhaft episches Abenteuer freuen. Noch im Laufe dieses Jahres können sie in Disney Epic Mickey: Rebrushed für Nintendo Switch auf die Reise gehen.

Shin Megami Tensei V: Vengeance: In der definitiven Version von Shin Megami Tensei V bahnen sich die Spieler:innen ihren Weg durch eine postapokalyptische Welt. Sie können zwei separaten Handlungssträngen folgen: der ursprünglichen Saga von Shin Megami Tensei V sowie einer neuen Geschichte mit neuen Orten und Dämonen. In dieser müssen die Spieler:innen teils tragische moralische Entscheidungen treffen und erleben eine dramatische Rachegeschichte. Welchen Weg sie wählen, wird sich ab 21. Juni zeigen, wenn Shin Megami Tensei V: Vengeance für Nintendo Switch erscheint.

STAR WARS: Battlefront Classic Collection: Mit dieser Sammlung stehen den Spieler:innen ausladende Action-Gefechte im STAR WARS-Universum bevor. Sie kämpfen sich durch das 2004 erschienene STAR WARS Battlefront und dessen Fortsetzung STAR WARS Battlefront II aus dem Jahr 2005. Beide Titel beinhalten Solo-Kampagnen und lokale Multiplayer-Matches sowie massive Online-Schlachten mit bis zu 64 Spieler:innen. Sie steuern legendäre Raumschiffe und trotzen in den Rollen berühmter Charaktere wie Luke Skywalker, Anakin Skywalker oder Darth Vader allen Widrigkeiten. Dazu kommen Kit Fisto, Asajj Ventress und weitere spielbare Charaktere. Obendrein gibt es zusätzliche Schauplätze wie Jabba‘s Palace, Bespin: Cloud City und Yavin 4: Arena. Die Macht wird ab 14. März mit den Nintendo Switch-Fans sein, wenn die STAR WARS: Battlefront Classic Collection erscheint. Vorbestellungen sind ab heute im Nintendo eShop möglich.

SOUTH PARK: SNOW DAY!: In diesem kooperativen Action-Titel tun sich die Spieler:innen mit Cartman, Stan, Kyle und Kenny zusammen, um ihre Stadt zu retten. Sie gestalten ihren eigenen Charakter, den Neuling, und erleben eine völlig neue South Park-Geschichte. Allein oder mit bis zu drei Freundinnen und Freunden1 kämpfen sie sich durch die verschneiten Straßen der Stadt. Mit einer Vielzahl unterschiedlicher Waffen und mächtigen Spezialkräften versuchen sie, die Welt zu retten – und einen schulfreien Tag zu genießen. SOUTH PARK: SNOW DAY! erscheint am 26. März für Nintendo Switch. Vorbestellungen sind ab heute im Nintendo eShop möglich.

SWORD ART ONLINE Fractured Daydream: In diesem Actionspiel mit Einzelspiel- und Online-Koop-Modus betreten die Nintendo Switch-Fans eine verzerrte Version der Welt von SWORD ART ONLINE, die jenseits von Erinnerung, Zeit und Raum existiert. Sie schlüpfen in die Rolle ihrer Lieblingscharaktere aus der Serie, die sie selbst gestalten können, und schließen sich mit bis zu 19 weiteren Spieler:innen zusammen, um in herausfordernden Missionen mächtige Gegner zu besiegen. SWORD ART ONLINE Fractured Daydream kreuzt noch in diesem Jahr die Klingen auf Nintendo Switch.

GUNDAM BREAKER 4: Die Spieler:innen erschaffen ihren ultimativen Gundam und setzen ihn in vielen verschiedenen Kampfmissionen ein. Durch das Besiegen von Gegnern erhalten sie deren Teile und damit auch neue Fähigkeiten. Sie können Teile aus über 250 Basissets zu einem eigenen Gunpla, einem Spielzeug-Gundam, kombinieren. Dafür stehen ihnen mehr Mobile Suits und Teile zur Auswahl als in allen bisherigen Gundam Breaker-Spielen. Der Diorama-Modus erlaubt es zudem, die eigenen Kreationen zu sammeln, in Szene zu setzen und auszustellen. GUNDAM BREAKER 4 erscheint im Laufe des Jahres für Nintendo Switch.

Super Monkey Ball Banana Rumble: AiAi und seine Freundinnen und Freunde sind zurück – im neuesten Abenteuer der Super Monkey Ball-Reihe. Die Spieler:innen können ihre Charaktere mithilfe von mehr als 300 Optionen individuell anpassen, sich in über 200 Stages stürzen und dank des neuen Wirbelsturm-Moves an ihren Rivalen vorbeiziehen. Neben dem neuen kooperativen Abenteuer-Modus, den die Spieler:innen gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden spielen können, haben erstmals in der Spielreihe bis zu 16 Teilnehmer:innen die Möglichkeit, sich online1 ihren Weg zum Sieg zu bahnen. Los geht das Affenspektakel am 25. Juni, wenn Super Monkey Ball Banana Rumble exklusiv für Nintendo Switch erscheint. Vorbestellungen sind ab heute im Nintendo eShop möglich.

World of Goo 2: Die Fortsetzung von World of Goo stellt die Fantasie der Spieler:innen auf die Probe, denn sie müssen mithilfe lebendiger Klebeklümpchen Brücken und Türme bauen, Terraforming be- und Flugmaschinen antreiben. Dabei entdecken sie immer neue Goo-Bälle, die beispielsweise explodieren, wachsen und schrumpfen können oder andere Fähigkeiten besitzen. In den mehr als 64 Leveln einer physikbasierten Welt stürzen sie sich von einer Gefahr in die nächste. World of Goo 2 entfaltet seinen glibberigen Charme ab dem 23. Mai konsolenexklusiv auf Nintendo Switch.

FANTASY LIFE i: Die Zeitdiebin: Die FANTASY LIFE-Reihe schlägt ein neues Kapitel auf. Die Spieler:innen wechseln zwischen 14 verschiedenen Rollen, den sogenannten Leben, wann immer sie wollen und erkunden eine neue Insel voller Mysterien. Sie errichten in der Gegenwart ihre eigene Stadt und erleben in der Vergangenheit verschiedene Abenteuer. Dabei treffen sie altbekannte Charaktere aus der Spielereihe und lüften die Geheimnisse der desolaten Insel. Online1 können sich bis zu vier Spieler:innen gemeinsam in das Abenteuer stürzen. FANTASY LIFE i: Die Zeitdiebin erscheint am 10. Oktober für Nintendo Switch.

Another Crab’s Treasure: In der Rolle von Kril dem Einsiedlerkrebs gehen die Spieler:innen in einem verschmutzten Ozean auf eine epische Schatzsuche. Bevor sie ihre kostbare Muschel wiederfinden, müssen sie den Müll um sich herum – Dosen, Kartons und was sie sonst noch finden können – als Panzer nutzen. Er schützt sie vor feindlichen Krabben und anderen Bedrohungen, die in der Tiefe lauern. Sie können über 60 Muscheln mit den unterschiedlichsten Eigenschaften sammeln, um sich zu verteidigen und die Kampffähigkeiten zu verbessern, die sie von den unterschiedlichen Meeresbewohnern lernen. Another Crab’s Treasure wird am 25. April auf Nintendo Switch angespült.

Penny‘s Big Breakaway: Penny und Yo-Yo sind die Stars dieses abenteuerlichen 3D-Plattformers der Macherinnen und Macher von Sonic Mania. Auf der Flucht vor Eddie dem Imperator schwingen, rasen, flippen und tricksen sie sich durch elf bunte Welten und 40 Level. Mithilfe leckerer Snacks kann sich Yo-Yo vorübergehend verwandeln und so seine Geschwindigkeit erhöhen, Penny beschützen und vieles mehr. Nur wenn die Spieler:innen seine Verwandlungen geschickt nutzen, können sie der riesigen Pinguinarmee von Eddie entwischen. Außerdem kann Yo-Yo im Time Attack Mode seine Schnelligkeit beweisen und gesammelte Münzen gegen Bonusgegenstände, geheime Stages und freischaltbare Extras eintauschen. Penny’s Big Breakaway erscheint bereits heute für Nintendo Switch.

Suika Game Multi-Player Mode: ErweiterungspaketSuika Game, der Puzzlespiel-Hit, wird durch einen kostenpflichtigen DLC-Season-Pass4 erweitert. Er öffnet den Zugang zu einem lokalen Zwei-Spieler:innen-Modus – und in Zukunft zu einem weiteren Online-Multiplayer-Modus. Außerdem ernten die Spieler:innen im Original-Modus sowie in den neuen Modi Zeitlimit und Angriff die Früchte ihrer Arbeit. Der DLCist ab heute auf Nintendo Switch erhältlich. Neue Wassermelonen-Fans können zudem das Spiel gemeinsam mit dem Multi-Player Mode: Erweiterungspaket im Nintendo eShop erwerben.

Pepper Grinder: Die Heldin dieses Piratenabenteuers ist Pepper, eine Seefahrerin mit einer Vorliebe fürs Schürfen. In dem actionreichen Abenteuer steht ihr ihr treues Werkzeug, der Extremleistungsbohrer Grinder, zur Seite. Mit ihm gräbt sie sich durch Boden und Wasser, bedient Maschinen und pulverisiert Gegner, während sie versucht, ihr verschwundenes Vermögen wiederzufinden. Dazu muss sie Rätsel lösen, Bossgegner bekämpfen und verborgene Level entdecken. Pepper Grinder erscheint am 28. März für Nintendo Switch. In einer kostenlosen Demoversion, die im Nintendo eShop erhältlich ist, können sich alle Schatzgräber schon heute durch dieses farbenfrohe Abenteuer wühlen.

Pocket Card Jockey: Ride On!: Das beliebte Solitaire-Pferderennspiel galoppiert auf Nintendo Switch. Die Reiter:innen erreichen die Ziellinie, indem sie Solitär spielen und die bestmöglichen Karten zusammenstellen, damit ihre Pferde die Goldmedaille einheimsen. Denn: Wer gewinnt, darf sich weitere Pferde in den Stall stellen. Mit neuen Regeln, die komplexere Strategien ermöglichen, einer komfortablen Joy-Con-Steuerung und 3D-Rennabschnitten wartet jede Menge Spaß auf die Spieler:innen – egal ob sie online1 gegen andere antreten, allein in ihrem eigenen Tempo traben oder einfach nur hübsche Pferde züchten und sammeln. Sowohl die Vollversion von Pocket Card Jockey: Ride On! als auch eine kostenlose Demoversion erscheinen im Laufe des Tages im Nintendo eShop.

Schnupferich: Die Melodie des Mumintals: Die Harmonie in Mumintal ist gestört und nur die Spieler:innen können sie in diesem musikalischen Abenteuer wiederherstellen. Die Landschaft und die harmonische Natur des Tals sind durch eine Reihe grässlicher Parks zerstört worden. In der Rolle von Snufkin reißen die Spieler:innen hässliche Schilder heraus, werfen Statuen um und tun alles, um die idyllische Heimat der Mumins wiederherzustellen. Dazu müssen sie aber auch die Pläne des emsigen Parkwächters durchkreuzen. Sie erleben dabei eine wahre Symphonie, denn jeder ihrer Schritte wird von der Musik und den Melodien der isländischen Post-Rockband Sigur Rós untermalt. Schnupferich: Die Melodie des Mumintals harmoniert ab 7. März auf Nintendo Switch. Die Vorbestellung ist ab heute im Nintendo eShop möglich.

Tales of Kenzera: ZAU: In diesem mitreißenden Action-Abenteuer, inspiriert von der reichen Mythologie der Bantu, schlüpfen die Spieler:innen in die Rolle des jungen Schamanen Zau. Um ein würdiger Nganga – ein spiritueller Heiler – zu werden, muss er sich seinen Gefühlen stellen und mit dem Gott des Todes verhandeln, um den Geist seines Vaters zurückzugewinnen. Er beschwört die kosmischen Kräfte von Sonne und Mond und trotzt so den Tücken im schönen Land von Kenzera. Tales of Kenzera: ZAU entfaltet seinen mystischen Zauber ab 23. April auf Nintendo Switch. Vorbestellungen sind ab sofort im Nintendo eShop möglich.

Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Sweep the Board!: Diesmal erleben die Nintendo Switch-Fans die Welt von Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba als Brettspiel. Sie wählen einen der bekannten Charaktere aus und würfeln, um auf den Spielbrettern voranzukommen. Jedes Brett zeigt Kult-Wahrzeichen der Anime-Serie und wechselt zwischen Tag und Nacht. Tagsüber gilt es, sich in zahlreichen Ereignissen und Minispielen auf die Nacht vorzubereiten. Sobald die Sonne untergeht, beginnt die Jagd auf die Dämonen. Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Sweep the Board! erzeugt ab 26. April jede Menge Spannung auf Nintendo Switch.

Kingdom Come Deliverance – Royal Edition: Das preisgekrönte, historische Action-Rollenspiel erscheint für Nintendo Switch. In der Rolle von Henry erleben die Spieler:innen eine offene Welt voller herausfordernder Kämpfe, majestätischer Schlösser und üppiger Wälder. Sie trainieren ihre Fähigkeiten, schmieden ihre Rüstung und meistern Herausforderungen auf immer neue Art – durch List, Nahkampf, Überredungskunst, Zwang und mehr. Die Folgen ihrer Entscheidungen prägen dabei stets die Welt um sie herum. Kingdom Come Deliverance – Royal Edition enthält das komplette Spiel Kingdom Come Deliverance sowie sämtliche Download-Inhalte und erscheint am 15. März für Nintendo Switch. Vorbestellungen sind ab heute im Nintendo eShop möglich.

Contra: Operation Galuga: Diese überarbeitete Version des klassischen Actionspiels der 80er Jahre bietet moderne Grafik, frischen Sound, neue Funktionen und Level sowie explosive Koop-Action. Contra: Operation Galuga kämpft sich ab 12. März den Weg auf Nintendo Switch frei. Wer die Action schon vorher erleben möchte, kann die kostenlose Demoversion ausprobieren, die ab sofort im Nintendo eShop bereitsteht. Dort ist ab heute auch die Vorbestellung der Vollversion möglich.

Pentiment: Die Spieler:innen machen eine Zeitreise ins Bayern des 16. Jahrhunderts. Dort müssen sie Entscheidungen fällen, deren Konsequenzen eine kleine Gemeinschaft über Jahre hinweg prägen werden. Sie betreten eine lebendige Welt der Illustrationen, inspiriert von den frühesten gedruckten Büchern, und begegnen in der Kleinstadt Tassing und der nahe gelegenen Abtei Kiersau den unterschiedlichsten Charakteren. Wenn Pentiment am 22. Februar für Nintendo Switch erscheint, liegt es an den Spieler:innen, ihren eigenen Weg durch ein turbulentes Zeitalter zu finden.

Ein Rare-Quintett feiert sein Debüt auf Nintendo Switch: Fünf von Rare entwickelte Titel bereichern ab heute den Spielekatalog2 von Nintendo Switch Online und Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket. Die Mitglieder von Nintendo Switch Online können KILLER INSTINCT und BATTLETOADS IN BATTLEMANIACS in der Super NES– sowie SNAKE RATTLE N ROLL und R.C. PRO-AM in der NES-Sammlung spielen. Wer Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket abonniert hat, kann sich darüber hinaus auf Blast Corps freuen, das die Auswahl von Nintendo 64-Klassikern mit spektakulärer Action und Abbruch-Fahrzeugen erweitert.

Endless Ocean Luminous: Die Spieler:innen erleben in diesem neuen Endless Ocean-Titel von Nintendo eine riesige Unterwasserwelt, die sich mit jedem Tauchgang verändert. Sie erforschen die Tiefen der geheimnisvollen Verborgenen See entweder allein oder online mit bis zu 30 Mitspieler:innen. Dabei können sie über 500 verschiedene Arten von Meeresbewohnern entdecken – und vielleicht finden sie sogar Kreaturen, die als ausgestorben gelten oder bisher nur aus Legenden bekannt sind. Wohin führt ihre Reise unter dem Meeresspiegel? Das wird sich zeigen, wenn Endless Ocean Luminous am 2. Mai auf Nintendo Switch auftaucht.

Veröffentlichungsdaten der vorgestellten Titel

  • Nintendo Switch Online – 21.02.2024 (heute)
    • R.C. PRO-AM (NES)
    • Snake Rattle N Roll (NES)
    • Battletoads in Battlemaniacs (SNES)
    • Killer Instinct (SNES)
    • Blast Corps (N64)
  • Penny’s Big Breakaway – 21.02.2024 (heute)
  • Pocket Card Jockey: Ride On! – 21.02.2024 (heute, Demo ebenfalls)
  • Suika Game Multi-Player Mode: Erweiterungspaket – 21.02.2024 (heute)
  • Pentiment – 22.02.2024

  • Schnupferich: Die Melodie des Mumintals – 07.03.2024
  • Unicorn Overlord – 08.03.2024 (Demo ab heute)
  • Contra: Operation Galuga – 12.03.2024
  • Star Wars Battlefront Classic Collection – 14.03.2024
  • Kingdom Come Deliverance – Royal Edition – 15.03.2024
  • South Park: Snow Day! – 26.03.2024
  • Pepper Grinder – 28.03.2024 (Demo ab heute)

  • Grounded – 16.04.2024
  • Tales of Kenzera: ZAU – 23.04.2024
  • Another Crab’s Treasure – 25.04.2024
  • Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Sweep the Board! – 26.04.2024

  • Endless Ocean Luminous – 02.05.2024
  • World of Goo 2 – 23.05.2024
  • Shin Megami Tensei V: Vengeance – 21.06.2024
  • Super Monkey Ball Banana Rumble – 25.06.2024

  • Arranger: A Role-Puzzling Adventure – Sommer 2024
  • Monster Hunter Stories – Sommer 2024
  • Fantasy Life i: Die Zeitdiebin – 10.10.2024
  • Disney Epic Mickey: Rebrushed – 2024
  • Ender Magnolia: Bloom in the Mist – 2024
  • Gundam Breaker 4 – 2024
  • Sword Art Online Fractured Daydream – 2024

Wie hat euch die Nintendo Direct: Partner Showcase gefallen? Hinterlasst uns gerne eure Meinung in den Kommentaren!

Über Marcel Eidinger 1848 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*