Millionen-Seller – Liste der meistverkauften Nintendo Switch-Spiele [05/23]

Das Bild zeigt die Keyart zu Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur.

Aktualisierte Millionen-Seller von Nintendo!

Alle drei Monate veröffentlicht Nintendo die aktuellen Zahlen des abgelaufenen Quartals im Geschäftsjahr. Heute war es wieder soweit und das Unternehmen teilte ihr neuestes Finanzergebnis mit der Welt. Dieses bezieht sich auf das Ende März abgelaufene Geschäftsjahr 2022/23.

Die Softwareverkäufe lagen mit knapp 42 Millionen Exemplaren deutlich unter dem Vorjahreszeitraum mit 55,77 Mio. (-25 %). Zu den Verkaufsschlagern am Anfang des Jahres gehörten vor allem Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur (→ zu unserem Testbericht) sowie Mario Kart 8 Deluxe (→ zu unserem Testbericht). Des Weiteren gesellten sich die Neuveröffentlichungen Fire Emblem Engage (→ zu unserem Testbericht) und Metroid Prime Remastered (→ zu unserem Testbericht) mit 1,61 respektive 1,09 Millionen verkauften Einheiten zu den Millionen-Sellern.

Das Bild zeigt die Keyart von Fire Emblem Engage, einem neuen Millionen-Seller von Nintendo.
Das neue Strategiespektakel kommt gut an © Nintendo

Dies sind die Millionen-Seller von Nintendo

Die letzten Zahlen der Millionen-Seller auf der Switch haben wir euch im November präsentiert. Hierbei handelt es sich um Spiele, welche von Nintendo entwickelt und/oder vertrieben werden. Nachfolgend findet ihr die Top 10 der Millionen-Seller. Zudem listen wir weitere Verkäufe auf, vor allem diese von Neuveröffentlichungen.

  1. Mario Kart 8 Deluxe – 53,79
  2. Animal Crossing: New Horizons – 42,21
  3. Super Smash Bros. Ultimate – 31,09
  4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 29,81
  5. Pokémon Schwert/Schild – 25,82
  6. Super Mario Odyssey – 25,76
  7. Pokémon Karmesin/Purpur – 22,10
  8. Super Mario Party – 19,14
  9. New Super Mario Bros. U Deluxe – 15,41
  10. Ring Fit Adventure – 15,38

Nun folgen die Millionen-Verkäufe der Neuveröffentlichungen in diesem Geschäftsjahr:

  1. Pokémon Karmesin/Purpur – 22,10
  2. Splatoon 3 – 10,67
  3. Nintendo Switch Sports – 9,60
  4. Kirby und das vergessene Land – 6,46
  5. Mario Strikers: Battle League Football – 2,54
  6. Xenoblade Chronicles 3 – 1,86
  7. Fire Emblem Engage – 1,61
  8. Kirby’s Return to Dream Land Deluxe – 1,46
  9. Metroid Prime Remastered – 1,09
  10. Bayonetta 3 – 1,07

Alte Veröffentlichungen leben neu auf!

Einen zweiten Frühling erlebten ebenfalls einige Titel – vor allem aufgrund von Veröffentlichungen von DLCs, bevorstehender Einführung eines Nachfolgers oder der Bewerbung im Zuge der Marketing-Kampagne zum Super Mario Bros. Film. Nachfolgend findet ihr die Verkaufszahlen (in Millionen Einheiten) aus dem Geschäftsjahr 2022/23 (April 2022–März 2023):

  1. Mario Kart 8 Deluxe – 8,45
  2. Animal Crossing: New Horizons – 3,58
  3. Mario Party Superstars – 3,29
  4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 3,24
  5. Super Mario Odyssey – 2,25
  6. New Super Mario Bros. U Deluxe – 2,11
  7. Super Mario 3D World + Bowser’s Fury – 1,95

Welcher Titel aus diesem Jahr sollte eurer Meinung nach besonders hervorgehoben werden?

Quelle: Nintendo
Bilder: © Nintendo

Über Marcel Eidinger 1807 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*