Finanzergebnis des 3. Quartals des Geschäftsjahres 2022/23 veröffentlicht, Nintendo Switch bei über 122 Millionen Verkäufen

Aus dem im November veröffentlichten Finanzbericht von Nintendo ging hervor, dass sich die Nintendo Switch bis Ende September knapp 114 Millionen mal seit Veröffentlichung verkaufen konnte. Heute veröffentlichte Nintendo nun das Finanzergebnis mit den aktuellen Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2022/23. Stand 31. Dezember liegt die Switch bei 122,55 Millionen verkauften Einheiten; damit konnten die nächsten Meilensteine PlayStation 4 (116,58 Millionen) und der Game Boy (118,69 Millionen) übertroffen werden.

Der negative Trend bzgl. der Hardwareverkäufe setzte sich auch im dritten Quartal des Geschäftsjahres weiter fort. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnten etwa 23 % weniger Konsolen abgesetzt werden. Auch die Softwareverkäufe lagen etwa 10 % unter dem gleichen Zeitraum im letzten Jahr.

Das Bild zeigt die Keyart zu Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur, neuer Million-Seller von Nintendo.
Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur legten einen Senkrechtstart in die Top 10 hin

Nintendo aktualisierte ebenfalls die Liste der Millionen-Seller. Schaut gerne in unserem Artikel diesbezüglich vorbei.

Finanzergebnis: die wichtigsten Zahlen des letzten Quartals und Geschäftsjahres

Nachfolgend findet ihr das Finanzergebnis des dritten Quartals des Geschäftsjahres sowie die Verkaufszahlen der Switch und der Spieleverkäufe seit Veröffentlichung der Nintendo Switch:

Hardware- und Software-Verkäufe der Nintendo Switch-Familie

  • Switch-Verkäufe letztes Quartal: 2,99 Millionen Einheiten
  • Switch Lite-Verkäufe letztes Quartal: 1,08 Millionen Einheiten
  • Switch OLED-Verkäufe letztes Quartal: 4,16 Millionen Einheiten
  • Gesamt: Switch-Verkäufe letztes Quartal: 8,23 Millionen Einheiten
  • Switch-Verkäufe seit Veröffentlichung: 88,67 Millionen Einheiten
  • Switch Lite-Verkäufe seit Veröffentlichung: 20,40 Millionen Einheiten
  • Switch OLED-Verkäufe seit Veröffentlichung: 13,49 Millionen Einheiten
  • Gesamt: Switch-Verkäufe seit Veröffentlichung: 122,56 Millionen Einheiten 
  • Switch-Spieleverkäufe letztes Quartal: 76,70 Millionen Einheiten
  • Switch-Spieleverkäufe seit Veröffentlichung: 994,30 Millionen Einheiten 

Finanzergebnis

  • Nettoumsatz letztes Quartal: 638,2 Milliarden Yen [~ 4,50 Milliarden Euro]
  • Nettoumsatz laufendes Geschäftsjahr: 1295,1 Milliarden Yen [~ 9,13 Milliarden Euro]
  • Betriebsergebnis letztes Quartal: 190,2 Milliarden Yen [~ 1,34 Milliarden Euro]
  • Betriebsergebnis laufendes Geschäftsjahr: 410,5 Milliarden Yen [~ 2,89 Milliarden Euro]
  • Nettogewinn letztes Quartal: 115,8 Milliarden Yen [~ 0,82 Milliarden Euro]
  • Nettogewinn laufendes Geschäftsjahr: 346,2 Milliarden Yen [~ 2,44 Milliarden Euro]

Was sagt ihr zu den Verkaufs- und Finanzzahlen des dritten Quartals des laufenden Geschäftsjahres?

Quelle: Nintendo (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1838 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*