The Stanley Parable: Ultra Deluxe erscheint am 17. April

Das Bild zeigt das Logo des Spiels "The Stanley Parable: Ultra Deluxe".

Erfreuliche Nachrichten haben uns heute von Crows Crows Crows erreicht. Wie diese heute bekanntgegeben haben, werden sie The Stanley Parable: Ultra Deluxe auch auf der Nitnendo Switch veröffentlichen. Das wurde durch einen Trailer bestätigt. Das Release ist am 17. April 2022 digital über den Nintendo eShop geplant. Zu den Preisen gibt es aktuell noch keine Informationen.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit dem Release Date-Trailer.

The Stanley Parable: Ultra Deluxe – Das ausgebaute Original-Spiel

Bei The Stanley Parable: Ultra Deluxe handelt es sich um ein First-Person-Erkundungsspiel, welches erstmal vor über einem Jahrzehnt erschien. Dennoch ist der Titel noch nie zuvor auf einer Nintendo-Konsole erschienen. Die Ultra Deluxe-Edition erweitert die Welt des Originalspiels dramatisch mit neuen Inhalten, neuen Möglichkeiten und neuen Geheimnissen, die es zu entdecken gilt. Es war eine lange Wartezeit bis die aktualisierte Version des Original tatsächlich im Rahmen der The Game Awards 2018 angekündigt wurde.

Du wirst als Stanley spielen, und du wirst nicht als Stanley spielen. Du wirst eine Entscheidung treffen, und deine Entscheidungen werden dir abgenommen. Das Spiel wird enden, das Spiel wird niemals enden. Widerspruch folgt auf Widerspruch, die Regeln, wie Spiele funktionieren sollten, werden gebrochen und dann wieder gebrochen. Du bist nicht hier, um zu gewinnen. The Stanley Parable ist ein Spiel, das mit dir spielt.

Übersetzte Informationen
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "The Stanley Parable: Ultra Deluxe".

Freut ihr euch über das Nintendo Switch-Release von „The Stanley Parable: Ultra Deluxe“? Wie habt ihr das Spiel auf dem Computer erlebt? Lasst uns eure Erfahrungen und eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1398 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*