The Last Friend erhält ein finales Releasedatum

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "The Last Friend".

Erfreuliche Nachrichten haben uns heute von dem Publisher Skystone Games – diese kennt man unter anderem von Spacelines – und dem Entwickler Stonebot Studio und Ludus Games erreicht. Endlich haben sie einen endgültigen Veröffentlichungstermin für ihr Spiel The Last Friend festgelegt. Das Tower Defense Beat’em Up wird am 07. April 2022 auf der Nintendo Switch erscheinen. Ein Release ist in digitaler Form geplant, eine physische Fassung scheint zum aktuellen Zeitpunkt nicht geplant zu sein.

The Last Friend – Lasst die Hunde frei!

In einer Welt, die zu einer weiteren postapokalyptischen Zukunft geworden ist, in der die Menschheit von Chaos, Zerstörung, zügellosen Mutanten und einer Sache, die sich Überleben nennt, abgelenkt ist, ist etwas noch Unheilvolleres im Gange…

Die Doggos der Welt verschwinden!
Jetzt kommt Alpha (du) ins Spiel, der in jungen Jahren den besten Freund seines Menschen verloren hat…
Während er durch das Ödland reist, stößt er auf einige Mutanten, die nichts Gutes im Schilde führen und einen verlorenen Welpen entführen! Während dieses Kampfes entdeckt er, dass er die Fähigkeit hat, zu verstehen, was der Welpe sagen kann, und dass sein Name T. Juan ist!
Nun schließt sich T. Juan Alpha auf der Suche nach Antworten auf die Frage, was wirklich mit den Hunden geschehen ist, auf diesem großen Abenteuer an. Es ist auch für uns an der Zeit, sich ihnen anzuschließen und die Pfoten auf den Asphalt zu legen! Wuff! Ich muss sie alle streicheln.
Vom warmen und flauschigen Neufundländer, der über eine heilende Passivfähigkeit verfügt, über den tibetischen Mastiff mit freigeschaltetem Tiermodus bis hin zum charismatischen Beagle – es liegt an dir, diese furchtlosen Welpen zu retten und sie dann auf die Bösewichte in The Last Friend loszulassen!

Willkommen in der Welt, Kleiner
Die Welt in The Last Friend hat sich verändert und manche könnten sogar sagen, sie ist in die Hundehütte gegangen…WOOF!!!
Mach dich bereit, verlassene Ödlandschaften, zerstörte Städte, den einen oder anderen Militärstützpunkt und nicht zu vergessen vergessene Dschungel voller Herausforderungen zu erkunden, während du dich in einem aufrüstbaren Wohnmobil auf den Weg machst! Wer hat den ‚Brawl‘ rausgelassen?
Es ist eine Welt, in der jeder gegen jeden kämpft, also bring am besten dein Bestes mit, wenn es darum geht, sich mit den verschiedenen Bösewichten anzulegen, denen du mit Sicherheit begegnen wirst!

Ein einzigartiges Bellen bei der Turmverteidigung
Dein Biss ist nicht deine einzige Verteidigung, wenn du es mit übermäßig gebräunten Mutanten, elektrisierenden Feinden und dem einen oder anderen Tofu-Liebhaber zu tun hast!
Von Super-Soakern, Stahlwänden und Drahtfallen hast du die Qual der Wahl, wenn es um offensive und defensive Optionen zum Schutz deines Gartens geht!

Übersetzte Informationen
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "The Last Friend".

Freut ihr euch über den nahenden Release von „The Last Friend“? Was ist euer bisheriger Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1398 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*