Superliminal erhält eine physische Fassung

Das Bild der Nintendo News zeigt die physische Version von "Superliminal".

Ihr seid auf der Suche nach einer neuen physischen Version? Dann habe ich einen heißen Tipp für euch. Wie Super Rare Games angekündigt hat, werden sie in Zusammenarbeit mit Pillow Castle eine physische Fassung von Superliminal auf den Markt bringen. Von dem First Person-Puzzlespiel werden insgesamt drei verschiedene Box-Versionen erscheinen.

Die erste Version ist gleichzeitig auch die einfachste. Sogesehen kann man also von der Standard-Edition sprechen. Entscheidet ihr euch für einen Kauf von ebendieser, erhaltet ihr den gesamten aktuellen Inhalt des Titels, ein vollfarbiges Handbuch, eine wunderschöne Innengrafik, einen exklusiven Aufkleber und ein paar Sammelkarten. Von dieser Edition erscheinen 3.000 Einheiten.

Die zweite Edition ist die Steelbook-Edition. Diese enthält alle Inhalte der Standard-Edition, zusätzlich erhaltet ihr aber noch eine Postkarte und einen Schuber. Es erscheinen insgesamt 750 Einheiten.

Die dritte Edition ist wohl die spannenste. Die Rede ist natürlich von der Collector’s Edition. Jedes Ecemplar enthält einen 32-seitigen, gebundenen Miniatur Museumsführer, eine Superliminal-Schachfigur, drei Apfelwürfel und einen Kühlschrankmagneten für optische Täuschungen. Alle Features befinden sich in einer Sammlerbox mit Lentikulardeckel.

Vorbestellungen sind ab dem 05. Mai 2022 um 19:00 Uhr über die offizielle Webseite von Super Rare Games möglich.

Superliminal – Einige Informationen zum Spiel

Während du um 3 Uhr morgens vor dem Fernseher einschläfst, nimmst du noch vage den Werbespot zum Somnasculpt-Traumtherapieprogramm von Dr. Pierce wahr. Als du deine Augen öffnest, träumst du bereits und beginnst die erste Phase dieses experimentellen Programms. Willkommen bei Superliminal.

Superliminal ist ein Rätselspiel aus der Ego-Perspektive, das auf erzwungener Perspektive und optischen Täuschungen basiert. Mit den Rätseln in diesem Spiel erlebst du das Unerwartete. Um aus dem Traum zu erwachen, musst du deine Perspektive ändern und unkonventionell denken.

Nintendo.de
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Superliminal".

Freut ihr euch darüber, dass „Superliminal“ eine physische Edition erhält? Was ist euer bisheriger Eindruck von dem Spiel? Findet ihr, das Motto „Erwarte das Unerwartete“ trifft zu? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1470 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*