Smurfs Kart für die Nintendo Switch angekündigt

Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Smurfs Kart".

Ihr seid schon lange nicht mehr auf den Schlumpf gekommen? Wenn ihr darauf mal wieder Lust habt, könnt ihr euch auf den Winter freuen. Wie der Publisher Microids – diese kennt man unter anderem von Beyond a Steel Sky – und der Entwickler Eden Games bekanntgegeben haben, werden sie Smurfs Kart (Schlümpfe Kart) noch dieses Jahr auf die Nintendo Switch bringen. Ein Release ist für den Winter geplant.

Man könnte beinahe sagen, dass das Spiel ein Nachfolger des 3D-Platformers Die Schlümpfe: Mission Blattpest ist, wenn auch in einem ganz anderen Genre. Beim neusten Schlumpf-Titel handelt es sich um ein Racing-Spiel. Nach dem Release wird der Titel sowohl digital über den Nintendo eShop, wie auch physisch bei diversen Händlern verfügbar sein.

Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Smurfs Kart".

Smurfs Kart – Auf die Piste, fertig, LOS!

Es ist an der Zeit, eure Motoren anzuheizen! Wähle deinen Schlumpf – jeder hat sein eigenes Kart und einzigartige Fähigkeiten – und nimm an wilden Rennen teil!

Fange stark an, finde Abkürzungen, benutze die richtigen Gegenstände zur richtigen Zeit, um deine Gegner zu überholen und werde der beste Kartfahrer des Dorfes!

Spiele alleine oder mit Freunden und Familie, egal ob du ein Anfänger oder der geübteste Fahrer bist … hol dir die Pole Position und zeige anderen, wer der schnellste Schlumpf aller Zeiten ist!

Übersetzte Informationen
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Smurfs Kart".

Freut ihr euch über die Ankündigung von „Smurfs Kart“ für die Nintendo Switch? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 1470 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*