Shovel Knight Dig befindet sich in den finalen Zügen der Entwicklung, neues Gebiet vorgestellt

Ursprünglich im Jahr 2019 während der ersten Yacht Club Games Presents (→ zu unserer Übersicht) angekündigt, war Shovel Knight Dig bis zuletzt für eine Veröffentlichung in 2021 geplant. Allerdings gaben Yacht Club Games und Entwicklerstudio Nitrome im November bekannt, dass der Plan nicht mehr eingehalten werden kann und das 16-Bit-Jump’n’Run-Adventure in 2022 erscheinen soll.

Heute gab der Publisher während der Presents-Ausgabe (→ zum Übersichts-Blog) bekannt, dass sich der Titel in der finalen Phase der Entwicklung befindet. Zudem wurde wiederholt der neue Scrap Knight sowie ein neues Gebiet präsentiert: Der Grub Pit. Schaut euch hierzu den Ausschnitt aus der Präsentation an:

Shovel Knight Dig: Der Grub Pit

Der Grub Pit in Shovel Knight Dig ist ein von Insekten und Käfern verseuchtes Gebiet, welches von Yacht Club Games wie folgt beschrieben wird:

Wir möchten euch außerdem ein weiteres neues Gebiet vorstellen, das ihr beim Abtauchen in die Erde entdecken werdet. Willkommen in den von Käfern verseuchten Tiefen der Fressgrube! Selbst wenn ihr nur auf der Durchreise seid, sind diese Krabbeltiere nicht gerade freundlich zu Eindringlingen. Beeilt euch, wenn ihr euch durch den fleischfressenden Dreck grabt – er wird sich mit seinen tödlichen Stacheln revanchieren!

Beschreibung von Yacht Club Games
Das Bild zeigt den Hive Knight aus "Shovel Knight Dig".
Am Ende wartet ein „verbugter“ Boss auf euch!

Andere Feinde wie der Rollende Beeto rollen mit riesigen Kugeln aus … auf euch zu. Igitt! Benutzt euren Schaufelwurf, um über dem Kampfgeschehen zu bleiben. Wenn ihr den Boden des Nestes erreicht, trefft ihr auf ein weiteres Mitglied der Hexcavators… einen bestimmten, Käfer liebenden Höhlenforscher vielleicht?

Wir freuen uns darauf, das nächste Abenteuer von Shovel Knight mit euch zu teilen!

Beschreibung von Yacht Club Games

Freut ihr euch schon auf das neue Abenteuer des Schaufelritters? Wie gefallen euch die neuen Einblicke in das Jump’n’Run-Adventure?

Quelle: Yacht Club Games
Bilder: © Yacht Club Games

Über Marcel Eidinger 1691 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*