Das Sequel zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird auf Frühjahr 2023 verschoben

Einige Insider vermuteten schon seit geraumer Zeit, dass das Sequel zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Soeben gab Nintendo offiziell bekannt, dass der sehnlichst erwartete Titel tatsächlich erst im Frühjahr 2023 veröffentlicht wird.

Eiji Aonuma gab in einer eineinhalb minütigen Stellungnahme bekannt, dass das Team sich dazu entschieden habe, dem Spiel mehr Zeit für die Entwicklung einzuräumen.

Während dieser Ankündigung wurden ein paar neue Bildausschnitte gezeigt, die diesmal auch endlich Links Gesicht zeigen. Zudem hält er das gebrochene Master-Schwert in der Hand.

Das Bild zeigt Link im Sequel zu "Breath of the Wild".
Endlich sehen wir auch Links Gesicht

Sequel zu Breath of the Wild wird einige neue Features bieten

Wenig überraschend gab Aonuma auch Preis, dass wir uns im Sequel zu Breath of the Wild auf neue Features freuen dürfen. Dazu zählen neue Begegnungen und Gameplay-Mechaniken.

Wie bereits angekündigt, wird das Abenteuer in diesem Spiel nicht wie im ersten Titel nur auf der Erdoberfläche stattfinden, sondern auch am Himmel darüber.

Die erweiterte Welt geht sogar noch darüber hinaus und es wird eine Reihe weiterer Features geben, an denen Sie sich freuen können, darunter neue Begegnungen und Gameplay-Elemente.

Eiji Aonuma, Producer der The Legend of Zelda-Reihe

Schon nach der Ankündigung von Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur hatten einige vermutet, dass Nintendo den neuen Zelda-Ableger verschieben könnte. Dass die Veröffentlichung der neunten Pokémon-Spielegeneration nicht der eigentliche Auslöser ist, sollte klar sein.

Wie steht ihr zu Nintendos Entscheidung, das Sequel doch erst in 2023 zu veröffentlichen?

Quelle: Nintendo (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1770 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*