Roller Champions für die Switch verspätet sich

Mittlerweile ist es schon etwas mehr als zwei Jahre her, dass Ubisoft Montreal das kostenlose Online-Sportspiel namens Roller Champions angekündigt hat. Ursprünglich sollte das Spiel Anfang letzten Jahres erscheinen, aber es wurde verschoben. Nun rückt die Veröffentlichung näher, denn kürzlich kündigte Ubisoft an, dass der Titel am 25. Mai für Xbox One, PlayStation 4 und 5, Xbox Series X/S und PC über den Ubisoft Store erscheinen wird.

Im Zuge dieser Ankündigung wurde auch ein Gameplay-Übersichtstrailer veröffentlicht:

Nachdem die Nintendo Switch zunächst keine Erwähnung fand, wurde nun bekannt, dass Roller Champions „zu einem späteren Zeitpunkt“ auch für die Hybridkonsole, den Epic Games Store, Google Stadia und Amazon Luna erscheint.

Darum geht’s in Roller Champions

Das Bild zeigt eine Szene aus Roller Champions.
Flitzt euren Gegnern davon!

In jedem Match trittst du und zwei Teamkollegen in einer elliptischen Arena gegen ein anderes Team aus drei Spielern an. Das Ziel ist einfach – fünf Punkte vor den Gegnern zu erreichen – und die Grundlagen sind leicht zu verstehen: Behalte die Kontrolle über den Ball durch Skaten und Passen, stiehl ihn deinen Gegnern mit einem gut getimten Tackling und drehe eine komplette Runde um die Arena, um das Tor zu öffnen und deinen Schuss abzugeben.

Spielbeschreibung von Ubisoft

Weitere Informationen zum Spiel erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite von Ubisoft.

Hattet ihr den Titel noch im Hinterkopf? Wie gefällt euch das Gameplay des Multiplayer-Spiels?

Quelle: My Nintendo News
Bilder: © Ubisoft

Über Marcel Eidinger 1785 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*