Roguebook: Der Roguelike-Deckbuilder ist ab sofort auf der Switch erhältlich

Der Publisher NACON und die Entwickler von Abrakam Entertainment gaben bekannt, dass der Deckbuilder Roguebook ab sofort für die Nintendo Switch erhältlich ist. Schaut euch nachfolgend den Launch-Trailer an:

Roguebook erschien ursprünglich im Jahr 2019; Anfang letzten Jahres gab NACON dann bekannt, dass der Roguelike-Deckbuilder-Titel auch auf der Nintendo Switch erscheint. Der Titel spielt in der verzauberten Welt von Faeria. Im Spiel bildet ihr ein Team aus zwei von vier verfügbaren Helden, um es mit den Legenden des „Roguebook“ aufzunehmen, dessen Existenz alle Lebewesen bedroht.
Für das Design der Karten ist Richard Garfield verantwortlich, welcher Magic: The Gathering entwickelt hat.

Das Bild zeigt einen Kampf in "Roguebook".
Kämpft euch durch das mystische Buch

Features von Roguebook

  • Das Deck verbessern: Die Effekte der Karten können verstärkt werden, indem ihnen Edelsteine hinzugefügt werden. Durch das Transmutieren der Karten, können außerdem völlig neue Effekte erzeugt werden.
  • Je mehr Karten, desto besser: Im Gegensatz zu anderen Spielen dieser Art, bei denen das Verfeinern des Decks eine der wichtigsten Strategien ist, ermutigt Roguebook die Spieler dazu, ein möglichst großes Deck aufzubauen, um einzigartige Fähigkeiten für die Helden freizuschalten. Diese Fähigkeiten können für den Erfolg des Abenteuers unverzichtbar sein.
  • Die Welt auf eigene Art erkunden: Die Kapitel von Roguebook werden auf nicht-lineare Weise erzählt. Bereiche der Karte werden mit dem ausgeklügelten Tintensystem aufgedeckt. Dabei gilt: Je mehr erkundet wird, desto mehr Schätze lassen sich finden.
  • Jede Runde zählt: In echter Roguelike-Manier beginnen die Spieler nach einer Niederlage von vorn. Doch mit jedem Anlauf werden die Spieler auch stärker – dank neuer Karten, Fähigkeiten und permanenter Upgrades, die freigeschaltet werden können.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Wie gefällt euch der Mix aus Roguelike und Deck-Building-Elementen? Sagt euch der Titel zu?

Quelle: Pressemitteilung MSM.digital
Bilder: © NACON

Über Marcel Eidinger 1774 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*