Restless Soul für die Nintendo Switch angekündigt

Das Bild zeigt das Logo von "Restless Soul".

Erfreuliche Nachrichten habe ich heute für alle Fans von Adventure-Titeln. Wie der Publisher Graffiti Games – diese kennt man unter anderem von Turnip Boy Commits Tax Evasion und Blue Fire – und der Entwickler Fuz Games bekanntgegeben haben, befindet sich ihr Spiel Restless Souls in der Entwicklung für die Nintendo Switch. Ein genauer Releasetermin steht noch nicht fest, bekannt ist allerdings, dass es noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll. Sobald genauere Informationen veröffentlicht werden, berichten wir euch natürlich darüber.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Trailer.

Restless Soul – Zurück aus dem Jenseits

In Restless Soul haben wir als Spieler die Kontrolle über die letzte Seele, die im Jenseits angekommen ist. Allerdings muss diese sich im Land der Lebenden um einige unerledigte Angelegenheiten kümmern. Unser Ziel ist es, zurückzukehren, indem wir unsere geisterhafte Reflexe einsetzen. So können wir mit der Hilfe von anderen Seelen, welchen wir auf unserer Reise begegnen, Kämpfen mit Kugeln ausweichen. Ungefährlich ist die Reise also wahrlich nicht. Denn auch andere suchen nach einem Weg, dem entgültigen Tod zu entfliehen. Darunter auch der Antagonist des Spiels, Dr. Krull, und seine Armee.

Neben dem Bullet-Hell-Gameplay bietet Restless Soul diverse Rätsel, über 100 verschiedene Seelen, die man treffen kann, und 14 liebevoll gestaltete Stäadte. Uns als Spieler erwartet eine „gefühlvolle Geschichte voller prätentiöser und manchmal komödiantischer Zitate über Leben und Tod“. Des Weiteren verfügt das Spiel über einen Original-Soundtrack mit verschiedenen Melodien in jedem neuen Gebiet, einen Auftritt des Sensenmannes und die Möglichkeit, einen sprechenden Hund zu streicheln. Außerdem erwähnte Graffiti Games, dass es möglich sein wird, ein Telefon zu benutzen, um den Fortschritt zu verfolgen oder auch Selfies zu machen.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Restless Soul".

Freut ihr euch darüber, „Restless Soul“ noch dieses Jahr auf der Nintendo Switch begrüßen zu dürfen? Was ist euer bisheriger Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1401 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*