Endlich steht der Releasetermin von Temtem fest!

Das Bild der Nintendo News zeigt das Logo und die physischen Versionen von "Temtem".

ENDLICH! Ein wenig ist mir schon danach, das in die Welt zu schreien. Ich kann es immer noch kaum fassen, aber nach einer unendlich langen Wartezeit hat Temtem nun endlich einen finalen Releasetermin erhalten. Nach einem durchaus erfolgreichen Early Access via Steam wird die Vollversion des Titels am 06. September 2022 auf den Markt kommen. Ursprünglich war eine Veröffentlichung im Frühjahr 2021 geplant.

Zeitgleich mit der Erstveröffentlichung sind einige neue Features für das Spiel geplant. Nach dem Start der Version 1.0 können wir als Spieler uns auf saisonale Updates und einen Battle Pass mit kostenlosen und Premium-Preisen freuen. Ebenfalls geplant ist eine letzte, finale Insel, welche Airborne Archipelago vervollständigt und zahlreiche neue Aktivitäten bietet. In diesen kann man sich als Temtem-Bändiger erproben. Auch freuen können wir uns auf neue Orte zum Einkaufen und neue Gebiete, die wir gemeinsam mit Freunden erkunden dürfen. Außerdem wird es wöchentliche Quests geben, welche in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden.

Im Folgen findet ihr den neuen Trailer zum Spiel, gemeinsam mit einigen Informationen.

Temtem – Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

  • Temtem ist ein Massively Multiplayer-Kreaturensammelabenteuer, in dem die Spieler zusammen mit ihrem Temtem-Trupp Abenteuer im wunderschönen Airborne Archipelago suchen. Die Spieler können jedes Temtem fangen, gegen andere Tamer kämpfen, ihr Haus anpassen, sich dem Abenteuer eines Freundes anschließen oder die dynamische Online-Welt erkunden.
  • Story-Kampagne: Reise über sechs lebendige Inseln und begib dich auf das Abenteuer, ein Temtem-Bändiger zu werden, während du gegen den bösen Clan Belsoto kämpfst.
  • Online-Welt: Die Tage der Solo-Reisen sind vorbei; in Temtem ist die Welt ein Massively Multiplayer. Bändiger aus der ganzen Welt können sich anschließen und du wirst sie um dich herum sehen können, wie sie das Abenteuer mit dir erleben und darum kämpfen, der beste Bändiger zu werden.
  • Co-Op-Abenteuer: Du kannst dich jederzeit mit einem Freund zusammentun und gemeinsam auf dein nächstes Ziel hinarbeiten. Fange neue Monster, schließe eine Route ab oder trete gegen einen Temtem-Anführer an; all das, während du an der Seite deines Freundes in Doppelkämpfen antrittst!
  • Unterkunft: Kaufe dein eigenes Haus in Atoll Row und richte es nach deinen Vorstellungen ein. Kaufe neue Möbel, färbe deine Wände, und schon kannst du deine Freunde einladen!
  • Anpassen: Passe deinen Charakter an, um dich von der Masse abzuheben, und erhalte neue Kosmetika, während du gegen andere Tamer kämpfst. Wähle einen albernen Hut, ein bequemes Sweatshirt und eine Hose, und schon kann es losgehen! Oder ziehst du es vor, ein komplettes Cosplay deines Lieblings-Temems zu tragen?
  • Wettkämpfe: Wähle zunächst acht Monster aus und die Auswahl- und Verbotsphase beginnt. Du wählst abwechselnd mit deinem Rivalen dein Temtem aus und verbannst dessen Temtem. Wenn alle Entscheidungen getroffen und die Runden beendet sind, habt ihr am Ende einen Trupp von fünf Temtem und der Kampf kann beginnen.
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Temtem".

Interesse an der Collector’s Edition?

Der Titel wird in unterschiedlichen Formen auf der Nintendo Switch erhältlich sein. Darunter befindet sich die digital downloadbare Version über den Nintendo eShop, eine physische Version, die bei diversen Händlern erhältlich sein wird und eine Collector’s Edition.

Das Bild der Nintendo News zeigt die Collector's Edition von "Temtem".

Freut ihr euch darüber, das „Temtem“ endlich einen finalen Releasetermin erhalten hat? Hinterlässt der neuste Trailer einen guten Eindruck bei euch? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Release Date-Trailer

Über Caren Koch 1453 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*