Redout 2 – der Scifi-Racer erhält einen Gameplay-Übersichtstrailer

Der Publisher Saber Interactive und das Entwicklerstudio 34BigThings haben kürzlich einen neuen Trailer zu Redout 2 veröffentlicht. Der Anti-Gravity Scifi-Racer soll später in diesem Jahr für PlayStation 4 und 5 Xbox One und Series S|X, sowie PC und Nintendo Switch erscheinen.

Schaut euch im Folgenden den Gameplay-Übersichtstrailer an:

Redout 2 soll die Zukunft der Rennspiele darstellen und eine Vielzahl von Spielmodi bieten. Darunter zählen eine umfangreiche Einzelspieler-Kampagne und ein kompetitiver Online-Multiplayer, welcher für bis zu sechs Spieler auf der Switch ausgelegt ist.

Insgesamt sollen bei dem pfeilschnellen Racer 36 Strecken zur Verfügung stehen, die ebenfalls rückwärts gefahren werden können. Dadurch ergeben sich ganze 72 Strecken, welche für rasante Action sorgen dürften.

Features von Redout 2

  • Geschwindigkeit & Kontrolle: Mit rasanten Geschwindigkeiten von über 1.000 km/h und einem intuitiven Fahrsystem ist Redout 2 ein wahrer Spaß für alle, die das Spiel in die Hand nehmen und spielen, aber auch für diejenigen, die die hohen Anforderungen meistern können
  • Umfangreicher Karrieremodus: Fliegt durch Hunderte von Events auf 36 einzigartigen Rennstrecken – die alle umkehrbar sind! Von Arena-Rennen und Zeitangriffen bis hin zu Last Man Standing und intensiven Boss-Rennen: Düse an der Konkurrenz vorbei und dominiere die Ziellinie
Das Bild zeigt ein Rennen in "Redout 2".
Volle Kraft voraus!
  • Kompetitiver Mehrspielermodus: Nehmt es mit euren Rivalen im intensiven Online-Mehrspielermodus auf. Stürzt euch in neue Herausforderungen mit regelmäßig hinzugefügten benutzerdefinierten Inhalten und Saisons mit Bonusbelohnungen
  • Umfassende Anpassungsmöglichkeiten: Wählt aus 12 verschiedenen Chassis und passt euer Raumschiff mit einer unglaublichen Auswahl an Antrieben, Stabilisatoren, Rudern, Zwischenkühlern, Klappen, Magneten, Flügeln, Spoilern, Raketentriebwerken, Farben und vielem mehr vollständig an!
  • Erlebt einen futuristischen Soundtrack von führenden Elektronikkünstlern wie dem legendären Giorgio Moroder und gefeierten Talenten wie Zardonic und Dance with the Dead, wobei die Musik nahtlos und dynamisch auf der Grundlage von Echtzeit-Renndaten gemischt wird
  • Erstellt und teilt eure besten Highspeed-Momente mit dem Fotomodus von Redout 2

Neben der Aufnahme des futuristischen Rennspielklassikers F-Zero X in die Nintendo Switch Online N64-App am 11. März 2022 können sich Fans von Funracern also auch über einen neuen Titel der Art freuen.

Freut ihr euch über den neuen Scifi-Racer? Was haltet ihr von dieser Rennspielreihe?

Quelle: GoNintendo
Bilder: © Saber Interactive

Über Marcel Eidinger 1771 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*