Ranchers of Kyvos – Das Geheimnis der Kyvos

Das Bild der Nintendo News zeigt das Logo von "Ranchers of Kyvos".

Zuerst habe durfte ich euch heute Dinkum vorstellen, nun werde ich mir Ranchers of Kyvos vorstellen. Bei diesem Titel steht fest, dass er auch auf der Nintendo Switch veröffentlicht werden soll, ein Releasetermin oder überhaupt ein Releasewindow steht allerdings noch nicht fest. Beworben wird der Titel auf der offiziellen Webseite mit den Worten „Ein niedlicher Ranching-Simulator mit einem RPG-Twist!“. Es handelt sich also auch bei diesem Titel um eine Farm- und Lebenssimulation.

Der Trailer im Folgenden geht auf das Gameplay von Ranchers of Kyvos ein. Allerdings stammt dieser aus der Alpha des Spiels, es wird also durchaus noch einige Anpassungen geben.

Ranchers of Kyvos – Etwas mehr als einfach nur Harvest Moon?

Eine eigene Ranch…
Was könnte man sich sonst noch zu seinem 20. Geburtstag wünschen?

Ranchers of Kyvos ist ein einzigartiges Ranching-Simulator-RPG, das eine reichhaltige Geschichte mit einem sanften Gameplay verbindet. Dein Abenteuer beginnt auf dem sonnigen Archipel Elpis, das von schrulligen Kreaturen namens Kyvos bevölkert wird. Diese sorgen für die wichtigsten Ressourcen in diesem kleinen Königreich, das auf seltsame Weise von der Zivilisation abgeschnitten ist.

Es wird nicht leicht sein, hier zu gedeihen: Du musst neue Techniken erlernen, neue Gebiete entdecken, wilde Kyvos einfangen oder sie unter deinem Dach züchten, um wertvolle Färbungen zu entdecken, mit den Dorfbewohnern handeln und dich zu einer Ranch hocharbeiten, die den Namen der Familie verdient.

Doch jenseits der Zäune deiner aufstrebenden Ranch werden alte Legenden und neue Gerüchte durch seltsame Ereignisse aufgewirbelt. Wirst du derjenige sein, der die Geheimnisse lüftet, die unter dem ruhigen Wasser von Elpis schlummern? Trommle deine Herde zusammen und stürze dich ins Abenteuer!

Übersetzte Informationen zu Ranchers of Kyvos
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Ranchers of Kyvos".

Die wichtigsten Features

  • Aufregende Ranching- und Wrangling-Action: Mach dein Lasso bereit und mach dich auf den Weg in die Wildnis, wo du wilde Kyvos findest, um deine Herde zu vergrößern, oder konzentriere dich auf deine Ranch und züchte mehr Kyvos!
  • Packende Hauptstory-Quest: Seltsame Ereignisse erschüttern den Frieden auf der Insel. Neue Aktivitäten und Entdeckungen werden dich stundenlang an den Bildschirm fesseln, während du verlorene Geheimnisse vergangener Generationen aufdeckst.
  • Verbessere deinen Charakter und deine Fähigkeiten: Verdiene Erfahrung und steige im Level auf, während du alles erkundest, was die Inseln zu bieten haben, und verbessere deine Stärke, Beweglichkeit, Ausdauer, Intelligenz und mehr!
  • Fangen und züchten Sie einzigartige Tiere namens „Kyvos“
  • Entdecken Sie Dutzende von Kombinationen genetischer Eigenschaften
  • RPG-Systeme wie Fähigkeiten, Werte und Ausrüstung
  • Eine allumfassende und fesselnde Hintergrundgeschichte
  • Hilfe bei der Verbesserung deiner Stadt
  • Versteckte Wege und Rätsel
  • Komplexes Sammeln von Gegenständen, Handwerk und Wirtschaftssystem
  • Verbesser und erweiter deine Ranch
  • Ein einzigartiger, benutzerdefinierter OST
  • Tag-Nacht-Zyklus
  • Und vieles mehr
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Ranchers of Kyvos".

Würdet ihr euch über einen Nintendo Switch-Release von „Ranchers of Kyvos“ freuen? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Welche Features würdet ihr euch noch wünschen? Lasst uns eure Meinungen gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Offizielle Webseite

Über Caren Koch 1459 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*