Pokémon HOME auf Version 2.0.0 aktualisiert

Kürzlich wurde berichtet, dass für Pokémon HOME in der vergangenen Nacht Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Diese sind nun abgeschlossen; das Update hebt die App auf Version 2.0.0, welches einer „Major“-Iteration entspricht.

Mit dieser Aktualisierung könnt ihr nun neben den bereits vorhandenen Titeln Pokémon Schwert (→ zu unserem Test), Pokémon Schild, Pokémon: Let’s Go, Pikachu! (→ zu unserem Test), Pokémon: Let’s Go, Evoli! und Pokémon GO nun auch Pokémon-Legenden: Arceus, Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle (→ zu unserem Test) mit der App verlinken.

Zudem gab es im neuesten Update Änderungen bezüglich des Pokédex. Bisher gab es in Pokémon HOME nur den Nationalen Pokédex. Version 2.0.0 fügte jedoch auch den Pokédex jedes Spiels hinzu.

Das Bild zeigt eine Übersicht aller Funktionen in Pokémon HOME.
Ein Überblick über die Wirkungsweisen der Transfer-App

Pokémon HOME: Die Aktualisierung im Überblick

Nachfolgend findet ihr alle Änderungen/Neuerungen auf einem Blick:

  • Die Software ist nun mit Pokémon Strahlender Diamant, Pokémon Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus kompatibel
  • Pokédex-Einträge aus verschiedenen Spielen wurden hinzugefügt
  • Neue Erfolge und Sticker wurden hinzugefügt
  • In der Detailansicht kannst du nun Informationen zum Fundort eines Pokémon einsehen.

Weitere Informationen zum Cloud-Dienst findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Habt ihr schon darauf gewartet, eure Taschenmonster in die neuesten Ableger der Spielereihe zu übertragen?

Quelle: Nintendo-Connect

Über Marcel Eidinger 1785 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*