Point-and-Click-Adventure Growbot erscheint am 14. Juli

Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Growbot".

Erfreuliche Nachrichten habe ich heute für alle Fans von Point-and-Click-Adventuren. Wie der Publisher Application Systems Heidelberg und der Entwickler Wabisabi Play bekanntgegeben haben, erscheint ihr Abenteuer Growbot am 14. Juli 2022 auf der Nintendo Switch. Die Veröffentlichung erfolgt in digitaler Form über den Nintendo eShop, ein physischer Release ist nicht geplant. Preislich müsst ihr euch auf 16,99 € einrichten.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Trailer.

Growbot – Von den süßesten Robotern aller Zeiten

Growbot ist ein 2D-Point&Click-Adventure, in dem Robotermädchen Nara versucht, ihr Zuhause vor einer dunklen kristallinen Macht zu retten. Nara befindet sich in ihrer Ausbildung zum Kapitän einer Biopunk-Weltraumstation voller fantasiereich gestalteter und fremdartiger Pflanzen und Wesen. Diese wird von schnell wachsenden Kristallen angegriffen und nur Nara kann sie verteidigen.

Das Spiel ist von Klassikern des Adventure-Game-Genres wie Loom oder moderneren Spielen wie Machinarium inspiriert. Es ist für erfahrene Spieler genauso interessant wie für Spieler, die zuvor kein Adventure gespielt haben.

Nintendo.de
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Growbot".

Die wichtigsten Merkmale

  • Erkunde eine wunderschöne Raumstation und repariere ihre seltsame Maschinerie.
  • Interagiere mit fantasievoll gestalteten Pflanzen und Außerirdischen.
  • Sammle die Töne von Blumen und kombiniere diese, um starke Schilde zu erzeugen.
  • Triff ein flauschiges weißes Hologramm namens Sternbäuchlen mit einer ganzen Galaxie im Bauch.
  • Entdecke die Geschichte der Energieblumen mit verdrehten Wurzeln.
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Growbot".

Freut ihr euch über den nahenden Release von „Growbot“? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Spricht euch die Grafik an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1455 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*