No Man’s Sky landet am 7. Oktober auf der Nintendo Switch

© Hello Games

Bereits im Februar wurde im Zuge der letzten Nintendo Direct (→ zu unserer Zusammenfassung) bekannt, dass No Man’s Sky für die Nintendo Switch erscheinen soll. War bislang eine Veröffentlichung im Sommer 2022 angedacht, kennen wir nun den genauen Termin: der Weltraum-Hit landet am 7. Oktober auf der Hybridkonsole.

Schaut euch den neuen Trailer zur Ankündigung dieser Information an:

Das Weltraumabenteuer mit prozedural generierten Welten ist auch ab sofort für 49,99 € vorbestellbar – sowohl digital im eShop als auch physisch (→ zu Amazon)

No Man’s Sky hat unendlich viele Welten zu bieten

Bei der Switch-Version des ursprünglich in 2016 veröffentlichten Spiels handelt es sich allerdings nicht nur um die eigentliche Vollversion – es sind auch alle Updates aus den letzten sechs Jahren enthalten.

Lest euch nachfolgend die Spielbeschreibung durch, um mehr über den Titel zu erfahren:

No Man’s Sky wurde vom Sinn für Abenteuer und Fantasie der klassischen Science-Fiction inspiriert und lässt dich eine Galaxie erforschen, die voller einzigartiger Planeten und Lebensformen ist – und in der dich ständige Gefahren und jede Menge Action erwarten.

Bei No Man’s Sky ist jeder Stern das Licht einer entfernten Sonne, die von Planeten voller Leben umkreist wird – und du kannst zu jedem davon reisen! Fliege direkt aus dem Weltall auf Planetenoberflächen, ohne Ladebildschirm und ohne Einschränkungen. In diesem grenzenlosen, prozedural generierten Universum entdeckst du Orte und Kreaturen, die noch kein anderer Spieler zuvor gesehen hat – und vielleicht auch nie wieder sehen wird.

Spielbeschreibung auf Nintendo.de
Das Bild zeigt einen Planeten in No Man's Sky.
Erkundet unzählige Planeten und lernt ihre Lebensformen kennen / © Hello Games

Features

  • Eine epische Reise ins Zentrum eines gemeinsamen Universums erwartet dich. Erkunde, handle, kämpfe und überlebe Brich zu einer epischen Reise auf und nimm dein Schicksal in diesem sagenhaften Weltraumabenteuer selbst in die Hand
  • Enthält die Updates aus 6 Jahren
  • Ein Universum zum Erkunden in deiner Hand

Wie gefällt euch die Präsentation der Switch-Version? Werdet ihr hier zuschlagen?

Über Marcel Eidinger 1770 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*