Nintendo Switch Sports wurde für den 29. April angekündigt

Die Nintendo Direct (→ zu unserer Zusammenfassung) brachte die eine oder andere Überraschung hervor, eine davon ist Nintendo Switch Sports. Die erfolgreiche Wii-Sports-Reihe wird hiermit nun auf die Hybridkonsole gebracht – und das schon ziemlich bald: ab dem 29. April kann es wieder sportlich zur Sache gehen.

Schaut euch doch gerne den Ankündigungstrailer des Titels an:

Insgesamt könnt ihr anfangs aus sechs verschiedenen Sportarten auswählen. Neben den aus den Wii-Ablegern bekannten Disziplinen Tennis, Bowling und Chambara könnt ihr in Nintendo Switch Sports drei weitere Sportarten ausüben: Fußball, Badminton und Volleyball.
Um Fußball besonders getreu nachzuempfinden, liegt dem Spiel ein Beingurt für euren Joy-Con bei.

Lest euch nachfolgend nähere Funktionsbeschreibungen der Sportarten durch:

Tennis: Führe Schläge aus, indem du den Joy-Con zum richtigen Zeitpunkt hin- und herschwingst.

Bowling: Roll den Ball gerade nach vorne oder verleihe ihm den nötigen Drall.

Chambara: Stoß deinen Gegner von der Plattform, konzentriere dich auf Angriff und Verteidigung.

Fußball: Führe mit einem riesigen Ball dynamische Spielmanöver aus. Verwende die Joy-Con-Controller während des Spiels, um zu schießen und Flugkopfbälle durchzuführen. Wenn du den Joy-Con am Beingurt-Zubehör befestigst, das in der physischen Version des Spiels enthalten ist (kann auch einzeln erworben werden), hast du die Möglichkeit, mit intuitiven Tretbewegungen im Shootout-Modus spielen.

Badminton: Kontrolliere deine Schläge links und rechts und halte dabei den Ball in der Luft. Führe kräftige Smashs aus, um die Oberhand zu gewinnen!

Volleyball: Mit dem Joy-Con-Controller kannst du aufschlagen, baggern, pritschen und anderen den Ball zuspielen.

Funktionsbeschreibungen auf Nintendo.de

Alle angebotenen Sportarten können sowohl lokal im Mehrspielermodus als auch Online ausgeführt werden. Im Online-Modus könnt ihr entweder gegen Freunde antreten; oder ihr lasst euch zufällig zuteilen. Das Matchmaking sorgt dafür, dass ihr, wenn ihr öfter gewinnt, fähigeren Spielern zugewiesen werdet.

Nintendo Switch Sports – Online Play Test und zukünftige kostenlose Updates

Als Vorbereitung auf die Veröffentlichung von Nintendo Switch Sports am 29. April wird ein Online Play Test durchgeführt. Dadurch sollen verschiedene technische Aspekte bewertet und die Qualität des Spiels dadurch verbessert werden.

Das Bild zeigt die Sportart Golf in "Nintendo Switch Sports".

Für Sommer und Herbst diesen Jahres plant Nintendo jeweils ein kostenloses Update für das Spiel. Im Sommer soll das erste Update Fußballspiele mit einem Joy-Con und dem Beingurt ermöglichen. Das Update im Herbst soll Golf als neue Sportart hinzufügen.

Habt ihr schon auf einen neuen Ableger der „Wii Sports“-Reihe gewartet? Wie gefällt euch das Gameplay des neuen Spiels?

Quelle: Nintendo (Twitter)
Bilder: © Nintendo

Über Marcel Eidinger 1691 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*