Das Metrodvania Pronty: Fishy Adventure kommt auf die Switch

Das BIld zeigt das Logo des Spiels "Pronty: Fishy Adventure".

Erfreuliche Nachrichten habe ich heute für alle Fans des Metroidvania-Genres zu berichten. Zu Spielen wie Hollow Knight und Fallen Tear: The Ascension wird sich bald ein weiterer Titel gesellen. Dieser trägt den Namen Pronty: Fishy Adventure und wird von dem Publisher Joy Brick veröffentlicht. Hinter dem Spiel steht der Entwickler 18Light Game.

Besonders viele Reaktionen zum Release gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Bekannt ist momentan, dass die Veröffentlichung ausschließlich digital über den Nintendo eShop stattfinden wird. Geplant ist es, das Spiel noch im aktuell laufenden Quartal auf den Markt zu bringen. Ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Trailer.

Pronty: Fishy Adventure – Hinein in die etwas andere Unterwasser-Welt

In Pronty: Fishy Adventure schlüpfen wir in die Rolle von Pronty, einer genetisch veränderten Kreatur, welche sowohl Wasserwesen als auch menschliche Züge in sich vereint. Unser ultimatives Ziel ist es, das gefallene Royla, die Stadt in der Tiefe, zu verteidigen und ihre Geheimnisse zu enträtseln. Das alles wird in eimen farbenfrohen, klaren Linienstiel präsentiert, welcher die mysteriöse Unterwasserwelt darstellt.

Im Bezug auf das eigentliche Gameplay werden wir als Spieler mit unserem treuen Partner Bront, dem Javelin, bewaffnet sein. Wir erkunden die Unterwasserwelt, in der es über hundert verschiedene Level gibt – zumindest, wenn es nach der Aussage der Entwickler geht. Auch verschiedene Fähigkeiten und Upgrades des Memory Board sind teil des Spiels. Wir müssen gegen Wasserlebewesen kämpfen, die aufgrund von Umweltverschmutzung mutiert sind, indem wir unseren Speerpartner fernsteuern. Dadurch können wir Feinde abwehren, HIndernisse beseitigen und uns selbst schützen. Insgesamt werden wir auf 40 verschiedene Arten von mutierten Monstern kämpfen. Auch 13 Endgegner sind Teil des Spiels.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Pronty: Fishy Adventure".

Freut ihr euch über die Ankündigung von „Pronty: Fishy Adventure“ für die Nintendo Switch? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Spielt ihr gerne Metroidvania-Titel oder könnt ihr euch eher weniger mit diesem Genre anfreunden? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1401 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*