Mario Strikers: Battle League Football für den 10. Juni 2022 angekündigt

Im Zuge der Nintendo Direct (→ zu unserer Zusammenfassung) enthüllte das Unternehmen einen neuen Ableger der beliebten Mario Strikers-Reihe. Mit Mario Strikers: Battle League Football erscheint bereits am 10. Juni 2022 ganze 15 Jahre nach dem Wii-Ableger endlich der nächste Eintrag in der Spielereihe.

Schaut euch hier den Ankündigungstrailer an:

In dem neuen Spiel tretet ihr in 5er-Teams gegeneinander an, in bekannter Fußballmanier – allerdings deutlich aggressiver. Passt, dribbelt, tackled und schießt, um das Spielfeld zu beherrschen. Dabei unterstützen euch sowohl Items als auch verschiedene Ausrüstung. Denn diese verändert nicht nur das Aussehen eures Charakters, sondern auch die Statuswerte wie Stärke, Geschwindigkeit und Passgenauigkeit.

Außerdem ist für eine erfolgreiche Taktik wichtig, Hyperschüsse einzusetzen. Diese aktiviert ihr, indem ihr die Hyperkugeln auf dem Spielfeld einsammelt. Ladet euren Schuss auf und lasst einen gewaltigen Schuss frei, der euch bei Erfolg direkt zwei Tore gutschreibt.

Mario Strikers: Battle League Football zu acht an einer Switch-Konsole

Das Bild zeigt den lokalen Mehrspielermodus in "Mario Strikers: Battle League Football".

Mario Strikers: Battle League Football bietet außerdem einen lokalen Modus, bei dem ihr mit insgesamt acht Spielern an einer Switch-Konsole das Spielfeld brennen lassen könnt – so können spannende 4-gegen-4-Matches bestritten werden.

Zudem beinhaltet Battle League Football einen Online-Club-Modus. Erstellt euer eigenes Team, ladet bis zu 20 Spieler ein und spielt gegen Teams aus der ganzen Welt um die Spitze der Rangliste.

Freut ihr euch, dass wir endlich einen neuen „Mario Strikers“-Ableger erhalten? Wie gefallen euch die ersten Eindrücke zum Spiel?

Quelle: Nintendo (Twitter)
Bilder: © Nintendo

Über Marcel Eidinger 1771 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*