Mario Kart 8 Deluxe Booster-Streckenpass: Übersicht zu allen bekannten Informationen

Update vom 3. August 2022: Bereits morgen soll die 2. Welle des Mario Kart 8 Deluxe Booster-Streckenpasses erscheinen – Zeit also, sich alle bekannten Informationen noch einmal kompakt anzuschauen.

Alle offiziellen Informationen zum Booster-Streckenpass von Mario Kart 8 Deluxe

Nachfolgend findet ihr zunächst alle bisher offiziell bestätigten Informationen zum Mario Kart 8 Deluxe Booster-Streckenpass seitens Nintendo:

1. Welle:

  • Goldener Turbo-Cup
    • Paris-Parcours (Mario Kart Tour)
    • Toads Piste (Mario Kart 7)
    • Schoko-Sumpf (Mario Kart 64)
    • Kokos-Promenade (Mario Kart Wii)
  • Glückskatzen-Cup
    • Tokio-Tempotour (Mario Kart Tour)
    • Pilz-Pass (Mario Kart DS)
    • Wolkenpiste (Mario Kart: Super Circuit)
    • Ninja-Dojo (Mario Kart Tour)

2. Welle:

  • Rüben-Cup
    • Tour New-York-Speedway (Mario Kart Tour)
    • Marios Piste 3 (Super Mario Kart)
    • Kalimari-Wüste (Mario Kart 64)
    • Waluigi-Flipper (Mario Kart DS)
  • Propeller-Cup
    • Sydney-Spritztour (Mario Kart Tour)
    • Schneeland (Mario Kart: Super Circuit)
    • Pilz-Schlucht (Mario Kart Wii)
    • Eiscreme-Eskapade (NEU, Mario Kart Tour)

3. Welle:

  • Fels-Cup
  • Mond-Cup

4. Welle:

  • Frucht-Cup
  • Bumerang-Cup

5. Welle:

  • Feder-Cup
  • Doppelkirschen-Cup

6. Welle:

  • Eichel-Cup
  • Stachi-Cup

Weiterhin haben Dataminer weitere Informationen zutage gebracht. Der Twitter-User fishguy6564 erstellte bereits im März einen Patch, welcher möglicherweise verrät, aus welchem Mario Kart-Spiel die weiteren überarbeiteten Strecken stammen. Außerdem fand Recordreader, ein Dataminer, der auf YouTube aktiv ist, in den BGM.bars von der 2. Welle kürzlich Songvorlagen zu vielen zukünftigen DLC-Strecken.

Aus diesen Ablegern stammen die weiteren Strecken

Hier findet ihr eine Übersicht, aus welchen Mario Kart-Ablegern die Strecken stammen könnten:

  • Rüben-Cup
    • Mario Kart Tour
    • Super Mario Kart
    • Mario Kart 64
    • Mario Kart DS
  • Propeller-Cup
    • Mario Kart Tour
    • Mario Kart: Super Circuit
    • Mario Kart Wii
    • ???
  • Fels-Cup
    • Mario Kart Tour
    • Peachs Schlossgarten (Mario Kart DS)
    • Buu Huu-Tal oder Zerstörter Pfad (Mario Kart: Super Circuit)
    • Gebirgspfad (Mario Kart 7)
  • Mond-Cup
    • Pflaster von Berlin (Mario Kart Tour)
    • Waluigi-Arena (Mario Kart: Double Dash)
    • Bergbescherung (???)
    • Regenbogen-Boulevard (Mario Kart 7)
  • Frucht-Cup
    • Ausfahrt Amsterdam (Mario Kart Tour)
    • Mario Kart Wii
    • Mario Kart DS
    • ???
  • Bumerang-Cup
    • Überholspur Singapur (Mario Kart Tour)
    • Mario Kart: Double Dash
    • Mario Kart: Super Circuit
    • Los-Angeles-Strandpartie (Mario Kart Tour)
  • Feder-Cup
    • Mario Kart Tour
    • Mario Kart Wii
    • Sonnenuntergangs-Wüste (Mario Kart: Super Circuit)
    • Mario Kart Tour
  • Doppelkirschen-Cup
    • Bangkok-Abendrot (Mario Kart Tour)
    • Mario Kart: Double Dash
    • Super Mario Kart
    • ???
  • Eichel-Cup
    • Vancouver-Wildpfad (Mario Kart Tour)
    • Blätterwald (Mario Kart Wii)
    • ???
    • ???
  • Stachi-Cup
    • Mario Kart Tour
    • Mario Kart: Double Dash
    • ???
    • Mario Kart Wii

Dies würde folgendes für die Zusammenstellung bedeuten – die unbekannten Felder ausgenommen:

  • Super Mario Kart – 2 Strecken
  • Mario Kart 64 – 2 Strecken
  • Mario Kart: Super Circuit – 5 Strecken
  • Mario Kart: Double Dash – 4 Strecken
  • Mario Kart DS – 4 Strecken
  • Mario Kart Wii – 6 Strecken
  • Mario Kart 7 – 3 Strecken
  • Mario Kart Tour – 15 Strecken

Wenn man die Ankündigung der 2. Welle mit der Liste von Twitter-User fishguy6564 vergleicht, sieht man, dass die Ableger, aus denen die Strecken stammen, bislang zu 100 % übereinstimmen. Geht man einen Schritt weiter, könnte man annehmen, dass die mit „???“ gekennzeichneten Strecken jeweils neue Strecken sein könnten, die zukünftig auch zu Mario Kart Tour hinzugefügt werden.

Im ursprünglichen Artikel findet ihr weiterhin die Information, dass ein Dataminer in Mario Kart 8 Deluxe einen aktualisierten Banner entdeckt hat, welcher ebenfalls auf zukünftig implementierte Strecken hinweisen könnte.

Was sagt ihr zu den bislang implementierten Strecken im Booster-Streckenpass? Seid ihr mit der Auswahl zufrieden?


Ursprünglicher Artikel vom 18. März 2022: Heute erschien die erste von insgesamt sechs Wellen, die Nintendo im Rahmen des Booster-Streckenpasses von Mario Kart 8 Deluxe bis Ende 2023 veröffentlichen will. Während wir die acht Strecken der ersten zwei Cups bereits kennen, ist von offizieller Seite bisher wenig zu den weiteren Cups und Strecken bekannt gegeben worden.

Dataminer haben sich dem Thema nach der gestrigen Ausrollung des Updates auf Version 2.0.0 nun angenommen und sind auf interessante Informationen gestoßen. Zum einen ist ein aktualisierter Banner für den Mario Kart 8 Deluxe Booster-Streckenpass aufgetaucht, der eine Reihe von bisher unangekündigten Strecken zeigt.

Das Bild zeigt den aktualisierten Banner des Booster-Streckenpasses von "Mario Kart 8 Deluxe".
Welche Strecken könnt ihr im Banner erkennen?

Der Twitter-User MrNantendo konnte die auf dem Banner gezeigten Ausschnitte auf die folgenden Strecken eingrenzen:

  • Sydney-Spritztour (Mario Kart Tour)
  • Los-Angeles-Strandpartie (Mario Kart Tour)
  • New-York-Speedway (Mario Kart Tour)
  • Koopa-Kap (Mario Kart Wii)
  • Blätterwald (Mario Kart Wii)
  • Mario Circuit (Super Mario Kart)
  • Vanille See (Super Mario Kart)
  • Regenbogen-Boulevard (Mario Kart 7)

Wäret ihr so mit der Zusammenstellung zufrieden? Auf welche Strecken würdet ihr euch besonders freuen?

Bilder: © Nintendo

Über Marcel Eidinger 1774 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*