KnightOut springt am 03. Juni 2022 auf die Switch

Das Bild der Nintendo News zeigt das Logo des Spiels "KnightOut".

Bereits im Jahr 2017 wurde KnightOut zum ersten Mal für die Nintendo Switch angekündigt. Zum damaligen Zeitpunkt widmete sich Fig der Finanzierung. Seit der erstmaligen Ankündigung war von dem Titel allerdings nicht mehr viel zu hören. Man könnte fast glauben, der Titel sei vom Tisch, nicht mehr als eine ferne Erinnerung.

Daher ist es um so unglaublich, was 2nd Studio heute bekanntgegeben hat. Mittlerweile steht ein endgültiges Veröffentlichungsdatum für KnightOut fest und dieser ist wirklich nicht mehr weit entfernt. Ab dem 03. Juni 2022 kann der Titel für einen Preis von rund 20 € über den Nintendo eShop erworben werden.

Im Folgenden findet ihr einen Trailer zum Spiel, gemeinsam mit einigen Informationen.

KnightOut – Die beste Burg wird gewinnen

Kampf:
Jedes Spiel beginnt damit, dass beide Teams eine mit Kanonen bestückte Burg bauen. Dann bricht die Hölle los! Kanonenkugeln fliegen, Steinmauern bröckeln, und dein Ritter stürzt sich mit seinem Schwert in die Schlacht. Wenn du den gegnerischen Stützpunkt zerstört und den König oder die Königin darin k.o. geschlagen hast, hast du die Runde gewonnen. Du brauchst drei K.O.s, um das Spiel zu gewinnen. Nach jeder Runde kannst du dein Schloss wieder aufbauen.

Geschichte:
Spiele dich durch mehrere Level und besiege deine Feinde, während du dein Arsenal erweiterst. Dieser Spielmodus kann als Einzelspieler oder im Koop-Modus gespielt werden. Du beginnst dein Abenteuer im Königreich Braal und reist durch andere Königreiche, während du nach jedem Level Cupcakes erhältst, um neue Welten freizuschalten. Es bietet eine niedliche Geschichte mit fesselnden, filmischen Zwischensequenzen.

Arcade:
Verteidige dein Schloss gegen Wellen von Feinden im Einzelspielermodus oder im Koop-Modus mit deinen besten Freunden. Die Feinde lassen Gold fallen, wenn du sie besiegst. Mit dem Gold kannst du deine Burg nach jeder Angriffswelle aufwerten.

Übersetzte Informationen
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "KnightOut".

Die wichtigsten Merkmale

  • Kampf mit ein bis vier Spielern – Spiele gegen oder mit deinen Freunden im lokalen Mehrspielermodus
  • Baue eine massive Burg – Nutze deine Kreativität, um deine eigene Burg zu bauen
  • Kämpfe im Nahkampf – Leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern
  • Erweitere dein Arsenal – Baue verschiedene Waffen und Verteidigungsanlagen mit 16 Gegenständen zur Auswahl
  • Original-Soundtrack von Mike Raznick (Rachet & Clank, Oddworld: Abe’s Oddyess – New „N“ Tasty)
  • Ein stilisierter, lebendiger Kunststil
  • Tonnenweise auffällige Freischaltungen
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "KnightOut".

Freut ihr euch über die Ankündigung von „KnightOut“ für die Nintendo Switch? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Seid ihr überrascht, dass der Titel doch noch veröffentlicht wird? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1453 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*