Kirby und das vergessene Land: Neuer Trailer zeigt euch einige der neuen Verwandlungen und Features

Während der heutigen Nintendo Direct (→ zu unserer Zusammenfassung) wurde eine kurze Präsentation zu Kirby und das Vergessene Land gezeigt, welches am 25. März erscheinen soll. Darin seht ihr unter anderem einige der neuen Verwandlungen.

So ist es nun beispielsweise möglich mit dem Vollstopf-Modus Fahrzeuge und andere große Gegenstände einzusaugen und deren Fähigkeiten zu übernehmen. Im Trailer seht ihr Kirby unter anderem als Paraglider oder Glühlampe herumfliegen und hüpfen.

Teil eurer Aufgaben ist es, die Waddle-Dees aus den Zwängen der Bestien zu retten. Je mehr ihr davon einsammelt, desto größer und geschäftiger wird die Waddle-Dee-Stadt. Dort könnt ihr bereits gesammelte Fähigkeiten beim Waffenladen upgraden, um sie noch stärker zu machen. Hierbei ändert sich sogar Kirbys Aussehen.

Schaut euch hier die Ankündigung der Fähigkeiten an:

Kirby und das Vergessene Land wird nicht das einzige Kirby-Spiel in diesem Jahr bleiben. Denn die Knutschkugel feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum. Nintendo und HAL Laboratory kündigten bereits an, dass sie diverse Projekte geplant haben. Es bleibt also abzuwarten, welche weiteren Spiele uns noch bevorsehen.

Freut ihr euch bereits darauf, die große 3D-Welt zu erkunden? Welche der gezeigten Features gefallen euch am besten? Schreibt es uns in die Kommentare.

Quelle: Nintendo (Twitter)
Bilder: © Nintendo

Über Roger Hogh 747 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*