It Takes Two kooperiert am 4. November mit der Nintendo Switch

© Electronic Arts

Wie bereits vorab von Insidern vermutet, wurde das von Hazelight Studios entwickelte Koop-Abenteuer It Takes Two im Zuge der Nintendo Direct am Dienstag (→ zu unserer Zusammenfassung) für die Nintendo Switch angekündigt. Das unter dem EA Originals-Label veröffentlichte Spiel erscheint am 4. November sowohl digital im eShop für 39,99 € als auch im Einzelhandel – allerdings ist trotzdem ein Download nötig.

Nachfolgend findet ihr den Ankündigungstrailer:

Der Gewinner von über 90 Auszeichnungen, darunter „Game of the Year“ der The Game Awards und DICE Awards wurde von Turn Me Up Games portiert. Dies ist ein Veteranenstudio, das sich auf Nintendo Switch-Spiele spezialisiert hat. Durch die Portierung ist es möglich, It Takes Two auf verschiedene Weisen miteinander zu spielen. Neben Couch-Koop mit einem zweiten Satz Joy-Con bzw. einem zweiten Controller könnt ihr außerdem zwei Switch-Konsolen lokal miteinander verbinden. Besitzer des Spiels können mit dem Freunde-Pass zudem einen Freund dazu einladen, kostenlos mitzuspielen. Dieser benötigt kein eigenes Exemplar des Spiels, sondern muss lediglich den Freunde-Pass installieren und über ein Nutzerkonto bei Nintendo verfügen.

It Takes Two ist eine universelle Geschichte über Beziehungen

Erstmalig könnt ihr die charmante Geschichte weltweit dank neuer Sprachausgabe erstmalig auch in Deutsch, Japanisch, Französisch und Spanisch sowie mit Untertiteln in mehreren Sprachen erleben.

Das Bild zeigt die beiden Protagonisten in It Takes Two.
Nur gemeinsam ist man stark! / © Electronic Arts

Der von Kritikern gefeierte Titel lässt Spielende das komplizierte Netz entwirren, in dem Cody und May dank eines magischen Zaubers, der sie in Puppen verwandelt hat, gefangen sind. Dabei stoßen sie an jeder Ecke auf skurrile Herausforderungen. Die unvorhersehbare Natur jedes Levels führt die Spieler:innen durch ein einzigartig metaphorisches Spielerlebnis, das eine universelle Geschichte über Beziehungen erzählt, in der Cody und May zusammenarbeiten müssen, um ihre zerbrochene Ehe am Rande der Scheidung zu retten. Von Staubsaugern auf Abwegen über charmante Liebesgurus mit Meinungen zu jedem Thema, bis hin zu einem Nachtclub, der dringend einen DJ braucht – an jeder Ecke tauchen Hindernisse auf, die für urkomische und herzliche Momente sorgen.

Pressemitteilung Electronic Arts

Habt ihr Lust, diesen erfolgreichen Koop-Titel auf der Switch zu genießen?

Über Marcel Eidinger 1771 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*