Inua: A Story in Ice and Time erscheint am 10. Februar

Das Bild zeigt das Logo von "Inua: A Story in Ice and Time".

Alsbald wird ein neues, narratives Abenteuer die Nintendo Switch erreichen. Die Rede ist von Inua: A Story in Ice and Time, welche kürzlich auf einer Nintendo eShop-Listung aufgetaucht ist. Das Spiel ist eine Zusammenarbeitung zwischen dem deutsch-französischen Kultursender ARTE und den Entwicklerstudios The Pixel Hunt sowie Iko.

Es kann ab dem 10. Februar 2022 digital über den Nintendo eShop heruntergeladen werden. Preislich müsst ihr euch auf 14,99 € einstellen. Wenn ihr das Spiel allerdings bereits jetzt vorbestellt, beziehungsweise bis zum 16. Februar 2022 erwerbt, erhaltet ihr einen Rabatt in Höhe von 10 %. Dadurch reduziert sich der finale Kaufpreis auf 13,49 €.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem ersten Trailer.

Inua: A Story in Ice and Time – Das Eis der Zeit

Inua: A Story in Ice and Time spielt im hohen Norden Kanadas und basiert auf der wahren Geschichte der Franklin-Expedition. Bei dieser handelt es sich um eine britische Mission, welche im 19. Jahrhundert durchgeführt worden ist. Ziel der Mission war die Erkundung der noch unbekannten Arktis.

In dem Spiel spielen Taïna, Peter und Simon die Hauptrollen. Obwohl sie aus verschiedenen Teilen der Geschichte stammen, sind ihre Schicksale mit dem großen Eisbären Nanurluk verwoben.

Was das Gameplay angeht, so bietet der Titel jede Menge Rätsel, die weitgehend auf der Manipulation von Raum und Zeit basieren. Bei diesen ist es möglich, mit der Vergangenheit zu interagieren, um die Gegenwart und somit auch die Geschichte zu verändern. Alle Level des Spiels besitzen verschiedene Szenen, die am selben Ort, aber zu verschiedenen Zeiten stattfinden. Ziel des Spiels ist es, die Geheimnisse der Vergangenheit aufzudecken.

Das Spielprinzip

Vor 10.000 Jahren lebte Nanurluk friedlich mit ihren Jungen? Eines Tages wurde sie von Menschen angegriffen, die aus Ehrgeiz und dem Wunsch heraus, ihre Überlegenheit zu demonstrieren, auf sie losgingen. Nach einer langen und grausamen Jagd wurde Nanurluk erschlagen und das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur gestört. Navigiere durch die Zeit und flöße den Charakteren Ideen ein, um die Harmonie in der Welt wiederherzustellen.

Übersetzte Informationen
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Inua: A Story in Ice and Time".

Freut ihr euch über den baldigen Release von „Inua: A Story in Ice and Time“? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © ARTE Digital Productions

Über Caren Koch 1398 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*