Imp of the Sun für die Nintendo Switch angekündigt

Das Bild zeigt das Logo von "Imp of the Sun".

Wie der Entwickler Sunwolf Entertainment und der Publisher Fireshine Games angekündigt haben, werden sie ihren Platformer Imp of the Sun auf die Nintendo Switch bringen. Ein Release ist in naher Zukunft angedacht, ein genaues Datum steht allerdings noch nicht fest.

Klassisch handelt es sich bei dem Titel um einen 2D-Action-Platformer, welcher stark an die peruanische Kultur angelehnt ist. Wir steuern in dem Spiel den Sonnengeist Nin, der die Welt wiederherstellen muss, indem er mit seinen einzigartigen feuerbasierten Fähigkeiten eine Ewige Finsternis verhindert. Im Fokus der Entwicklung stenaden flüssige Bewegungen und Erkundungen, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf befriedigende Kombo-Kämpfen liegt

Im Folgenden findet ihr einen Trailer zum Spiel, gemeinsam mit einigen grundlegenden Informationen.

Imp of the Sun – Hohl die Sonne zurück

Beende die Ewige Finsternis
Vor Jahrhunderten von den Vier Wächtern gestohlen und in den entlegensten Winkeln des Reiches versteckt, kann das Leben ohne die Kraft der Sonne nicht weitergehen. Mit ihrem sterbenden Funken erschafft die Sonne Nin und schickt ihn auf ein Abenteuer, um das Licht zurückzubringen und das Gleichgewicht im Reich wiederherzustellen.

Nutze dein inneres Feuer
Als ein Geschöpf der Sonne hast du die Macht ihrer Flamme in deinen Händen. Verfeinere deine Fähigkeiten in einem optimierten Gameplay, das auf flüssige Bewegungen und Kombo-basierte Kämpfe ausgelegt ist, und entdecke neue Fähigkeiten, um noch mächtiger zu werden, während du dich durch das Reich der Sonne bewegst, um die Vier Hüter zu besiegen.

Erforschen, Sammeln und Lernen
Unsere Vorfahren haben ihre Geschichte in Form von Artefakten aufgezeichnet, die als „Quipus“ bekannt sind. Sammle Quipus, um die Geschichte hinter der Ewigen Finsternis zu enthüllen, und finde einzigartige versteckte Gegenstände, die auf echten Relikten aus den Andenkulturen basieren. Erforsche das Reich der Sonne und besiege einzigartige, bestrafende Bosse in beliebiger Reihenfolge, jeder mit seiner eigenen komplexen Mechanik und Hintergrundgeschichte.

Eine atemberaubende, peruanisch inspirierte Welt
Entdecke die vier Ecken des Reiches, von den hellen Gipfeln der Anden und dem dichten Dschungel des Amazonas bis hin zu trockenen, glühenden Wüsten und den dunklen Tiefen der Unterwelt. Jedes Land und jede Kreatur ist liebevoll und detailliert von Hand gezeichnet und zeugt von den Zivilisationen, die Peru einst durchstreiften und beherrschten.

Übersetzte Informationen zu Imp of the Sun
Das Bild zeigt den Hauptcharakter des Spiels "Imp of the Sun".

Freut ihr euch über den Nintendo Switch-Release von „Imp of the Sun“? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1398 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*