Idol Manager erscheint am 25. August 2022

Das Bild der Nintendo News zeigt das Logo von "Idol Manager".

Bekanntgegeben im Rahmen der heutigen Indie World-Präsentation von Nintendo, wissen wir als aufmerksame Zuschauer also bereits, dass das Spiel Idol Manager am 25. August 2022 auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Das haben der Publisher Playism und der Entwickler GlitchPitch bekanntgegeben. Bereits im Jahr 2018 wurde das Spiel offiziell für unsere Lieblingshybridkonsole bestätigt.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem etwas älteren Trailer.

Idol Manager – Werde der fähigste Talentsucher

Du übernimmst die Rolle des Managers einer kleinen (aber wachsenden!) Talentagentur. Während du die neueste Generation junger Popstars kultivierst und ausbildest, musst du entscheiden, wen du einstellst und wen du feuerst, wer befördert wird, wenn es gut läuft, und wer gemaßregelt wird, wenn es schlecht läuft. Das Privatleben dieser jungen Prominenten ist Teil deines Geschäfts, und das Leben eines Popstars ist nicht immer ein glückliches. Ihre größten persönlichen Erfolge können dein größter kommerzieller Erfolge sein, aber ihre emotionalen Zusammenbrüche und PR-Albträume können für dein Unternehmen eine finanzielle Katastrophe bedeuten.

Es sind nicht nur die Idole, um die du dich sorgen musst. Die Welt ist voll von Klatschmagazinen, Superfans und rivalisierenden Gruppen, die alle nach dem neuesten Skandal lechzen. Es gibt viele Leute, die dich niedermachen wollen und bereit sind, schmutzige Tricks anzuwenden, aber versuch, dich nicht davon beeindrucken zu lassen. Es ist nichts Persönliches, es ist ein Geschäft.

Übersetzte Informationen
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Idol Manager".

Die wichtigsten Key Features von Idol Manager

  • Entscheide, wie du mit Krisen wie Klatsch, Vandalismus, Stalkern oder Drohungen umgehst, die sich gegen deine Agentur und die von dir betreuten Pop-Idole richten
  • Kümmere dich um die Beziehungen zwischen den verschiedenen Idolen in deiner Gruppe, während du dich mit Cliquen, internen Fehden und Mobbing auseinandersetzt
  • Vergrößere deine Fangemeinde, indem du deine Taktiken variierst und eine Vielzahl von Demografien ansprichst
  • Produziere Singles, veranstalte Konzerte, organisiere große TV-Events und Auslandstourneen, um aus der Popularität deiner Gruppe Kapital zu schlagen und Einnahmen zu erzielen
  • Baue das Gebäude deiner Agentur aus. Beginne mit einfachen Büros und Tanzsälen, um Inhalte zu produzieren und deine Idole zu trainieren, und baue schließlich ein eigenes Café und ein Theater auf, um einen stetigen Einkommensstrom zu erzeugen
  • Stelle Mitarbeiter ein und bilde sie aus, um die Logistik zu bewältigen und den reibungslosen Betrieb deiner Agentur aufrechtzuerhalten
  • Entdecke Substories – Ketten von Ereignissen und visuelle Romanabschnitte, von denen viele durch deinen Spielstil ausgelöst werden. Jede Substory kann sich je nach deinen Entscheidungen auf verschiedene Weise entwickeln und oft schwerwiegende Folgen für deinen Spielverlauf haben
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "Idol Manager".

Freut ihr euch über den Release von „Idol Manager“ auf der Nintendo Switch? Was ist euer bisheriger Eindruck von dem Spiel? Spricht euch das Konzept an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1398 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*