Hogwarts Legacy erscheint für die Nintendo Switch

Gestern Abend strahlte Sony eine State of Play zu Hogwarts Legacy aus. Diese bot ganze 14 Minuten an Gameplay zu dem Open-World-Kracher in der „Wizarding World“ von Harry Potter. Schaut euch hier die Gameplay-Enthüllung an:

Das kommt jetzt zwar sehr unerwartet, aber laut der offiziellen Webseite des Spiels veröffentlicht Warner Bros. Games das Zauberer-Epos ebenfalls für die Nintendo Switch. Diese Information ist direkt in der Fußzeile auf der Startseite zu sehen und wird außerdem auf der FAQ-Seite erwähnt. Dort heißt es:

F: Auf welchen Plattformen wird Hogwarts Legacy verfügbar sein?

A: Hogwarts Legacy wird für PlayStation®5, PlayStation®4, PlayStation®4 Pro, die Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich sein.

Die Veröffentlichung ist für Winter 2022 angesetzt. Sollte es sich bei der Listung der Switch nicht um ein Versehen handeln, kommt diese Ankündigung doch äußerst überraschend. Als das Projekt 2020 enthüllt wurde, war noch keine Rede von einer Version für die Nintendo Switch. Nachdem es bisher keinen Hinweis auf eine Cloud-Version gibt, könnte es sich sogar um eine native Portierung des Spiels handeln. Dies wäre noch beeindruckender und würde Square Enix Cloud-Versionen der Kingdom Hearts-Spiele noch lächerlicher erscheinen lassen, als sie eh schon sind.

Allerdings sollte die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden, dass sich dies zu jeder Zeit noch ändern kann.

Was hat Hogwarts Legacy zu bieten?

In Hogwarts Legacy ist ein fesselndes Open-World-Action-Rollenspiel, das euch die Welt entdecken lässt, die zum ersten Mal in den Harry Potter-Büchern vorgestellt wurde. Allerdings spielt der Titel im 19. Jahrhundert. Ihr spielt einen Schüler oder eine Schülerin und besitzt den Schlüssel zu einem uralten Geheimnis, das die Welt der Zauberei auseinander zu reißen droht. Ihr steht im Zentrum der Handlung und könnt so euer eigenens Abenteuer in der Welt der Zauberei kontrollieren. „Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst.“

Das Bild zeigt ein Zaubererduell in "Hogwarts Legacy".
Duelliert euch im Unterricht

Features

  • Erkunde eine offene Welt: Die Welt der Zauberei erwartet dich. Erkunde frei Hogwarts, Hogsmeade, den Verbotenen Wald und das umliegende Land
  • Sei die Hexe oder der Zauberer, der du sein willst: Erlerne Zaubersprüche, braue Zaubertränke, züchte Pflanzen und kümmere dich auf deiner Reise um Tierwesen. Werde deinem Haus zugewiesen, baue Beziehungen auf und meistere Fähigkeiten, um die Hexe oder der Zauberer zu werden, der du sein willst
  • Erlebe ein neues Abenteuer in der Welt der Zauberei: Erlebe die Welt der Zauberei in einer noch nicht erforschten Ära, um eine verborgene Wahrheit aus der Vergangenheit aufzudecken. Kämpfe gegen Trolle, schwarze Magier, Kobolde und mehr, während du einem gefährlichen Schurken gegenüberstehst, der die Welt der Zauberei bedroht

Was sagt ihr zu dieser überraschenden Ankündigung? Wie gefällt euch der erste Blick ins Gameplay von „Hogwarts Legacy“?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © Warner Bros. Games

Über Marcel Eidinger 1771 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*