Galactic Wars EX erscheint am 21. April digital auf der Switch

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Galactic Wars EX".

Wie der Publisher JanduSoft – diese kennt man unter anderem von Space Revenge oder Cube Raiders –und der Entwickler Volcano Bytes bekanntgegeben haben, werden sie ihr gemeinsames Spiel Galactic Wars EX bereits im nächsten Monat auf die Nintendo Switch bringen. Beschrieben wird der Titel als „pixelperfektes Koop-Retro-Arcade-Shump-Retrogaming-Erlebnis“. Ab dem 21. April 2022 kann es für einen Preis von 7,99 € digital über den Nintendo eShop erworben wrden. Ein Release- oder Vorbestellerrabatt scheint es nicht zu geben.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel.

Galactic Wars EX – Besiege das Böse

Spiele allein oder mit einem Freund im Koop-Modus und kämpfe gegen die Feinde in den vierzig Phasen mit ihren Bossen und Minibossen.

Du kannst aus drei verschiedenen Schiffen mit unterschiedlichen Fähigkeiten wählen, um gegen das Böse zu kämpfen. Weitere Waffen und Power-Ups warten auf dich in diesem 16-Bit-Weltraumspiel.

Übersetzte Informationen

Die wichtigsten Hauptmerkmale

  • Ein oder zwei Spieler Co-op Pixel perfektes Gameplay
  • Drei verschiedene Schiffe zum Kampf gegen das Böse mit unterschiedlichen Fähigkeiten und verschiedenen Power-Ups
  • Mehr als 40 neue Phasen im Kampf gegen die Invasoren in drei Bereichen mit Minibossen und Endgegnern
  • Flüssige 60FPS klassische Shmup-Action
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Galactic Wars EX".

Freut ihr euch über den nahenden Release von „Galactic Wars EX“? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Offizielle Webseite

Über Caren Koch 1398 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*