Floogen erscheint am 31. März digital auf der Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Floogen".

Wie der Publisher RedDeerGames – diesen kennt man unter anderem von den Spielen Inukari – Chase of Deception oder auch The Last Survey – werden sie ihr Platforming-Adventure Floogen bereits in wenigen Tagen auf die Nintendo Switch bringen. Ein Release wird in digitaler Form über den Nintendo eShop erfolgen, eine Veröffentlichung ist für den 31. März 2022 geplant.

Das Spiel ist der Nachfolger von The Neverhood und wurde mit Stop-Motion-Animationen erstellt. Wir als Spieler schlüpfen in die Rolle eines von drei Charakteren und erkunden die Welt des Spiels. Bereits im letzten Jahr wurde der Titel auf Steam veröffentlicht, Solo-Entwickler Ian Levesque befasste sich dort mit der Entwicklung. Im Folgenden erhaltet ihr ein paar Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Announcement Trailer.

Floogen – Die Welt in einer Kinderfantasie

EINE ZUSAMMENGESCHWEISSTE WELT
Floogen wurde mit echter Stop-Motion-Animation erstellt – es gibt also Elemente aus Pappe, Ton, Papier, Klebeband und mehr! Die Welt gleicht einem Traum, der direkt der Fantasie eines Kindes entsprungen ist.

KAMPF UM MELONEN!
Stell dich deinen Gegnern als einer von drei spielbaren Helden mit einzigartigen Fähigkeiten in diesem bizarren Abenteuer voller schrulliger Charaktere! Wenn du unterwegs auf Probleme stößt, können dir Upgrades helfen.

Übersetzte Informationen

Die wichtigsten Key Features

  • Knackige Plattformen und fesselnde Kämpfe
  • Eine Welt voller Details, die von Grund auf mit handgefertigten Techniken geschaffen wurde
  • Jede Menge Sammelobjekte, Upgrades und drei spielbare Charaktere zum Freischalten
  • Einzigartiger Grafikstil, der an Kinder erinnert, die mit Ton spielen
  • Unvergessliche Atmosphäre
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Floogen".

Freut ihr euch über den zeitnahen Release von „Floogen“? Was ist euer erster Eindruck von der beworbenen „Unvergesslichen Atmosphäre“? Gefällt euch die Ton-Optik? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1401 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*