F.I.S.T.: Forged in Shadow Torch kämpft sich dieses Jahr auf die Switch

Publisher Microids hat angekündigt, dass sie das von TiGames entwickelte F.I.S.T.: Forged in Shadow Torch noch in diesem Jahr für die Switch veröffentlichen. Diese Ankündigung kommt ein paar Monate nachdem das bildgewaltige Metroidvania in Taiwan für die Konsole eingestuft wurde. Microids gab bekannt, dass eine physische Version des Spiels für PlayStation 4 und 5 sowie Nintendo Switch im 3. Quartal 2022 erscheint.

Ursprünglich wurde der Titel im September 2021 veröffentlicht. Schaut euch hier den damaligen Launch-Trailer an:

F.I.S.T.: Forged in Shadow Torch hat einiges zu bieten

In dem springenden und stampfenden Metroidvania übernimmst du die Verantwortung für einen düsteren Kriegsveteranen. Dabei handelt es sich um den Hasen Rayton, welcher in Verschwörungen verwickelt wird, nachdem er den Grund für die Verhaftung seines Freundes herausgefunden hat.

Das Bild zeigt einen Kampf in F.I.S.T.: Forged in Shadow Torch.
Dich erwarten bildgewaltige Kämpfe!

Der Protagonist kann zwischen drei verschiedenen Waffen wechseln, um den Horden von Feinden in diesem kampfbetonten Metroidvania geeignet begegnen zu können. Des Weiteren warten in F.I.S.T.: Forged in Shadow Torch schwieriges Platforming und wunderschöne Dieselpunk-Grafiken auf dich.

Das Spiel basiert auf der Unreal Engine 4 und nutzt physikbasiertes Rendering, um das Gefühl realistischer Bewegungen in der Welt einzufangen. Daher dürfen wir gespannt sein, wie sich der Titel visuell auf Nintendos Hybridkonsole schlägt.

Kennt ihr dieses hübsche Metroidvania bereits? Freut ihr euch auf die Switch-Version?

Quelle: Microids (Twitter)
Bilder: © TiGames

Über Marcel Eidinger 1774 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*