Fire Emblem Engage zieht am 20. Januar 2023 in den Kampf

© Nintendo

Die gestrige Nintendo Direct (→ zu unserer Zusammenfassung) öffnete mit der Enthüllung eines neuen Titels: Fire Emblem Engage. Der neue Ableger der beliebten Taktik-RPG-Reihe wird am 20. Januar 2023 veröffentlicht.

Schaut euch im Folgenden den Ankündigungstrailer an:

Bereits im Juni kam das Gerücht zu einem neuen Hauptableger der Fire Emblem-Reihe auf. Emily Rogers gab zu Wort, dass dieser Titel bereits seit über einem Jahr fertig entwickelt darauf wartet, veröffentlicht zu werden. Als korrekt stellen sich die Aussagen heraus, dass der Protagonist seltsame rote und blaue Haare hat sowie dass das Spiel ein „Emblem“-Gimmick besitzt, welches es den Spielern erlaubt, „Charaktere aus der Vergangenheit“ für ihr Team zu beschwören.

Fire Emblem Engage erzählt eine neue Geschichte

Aber lest euch im Folgenden gerne durch, was der neue Ableger genau zu bieten hat:

Im Kampf gegen den Dämonendrachen gelang es vier Königreichen gemeinsam mit Helden aus anderen Welten das Unheil zu versiegeln. Doch Tausend Jahre später sind die Siegel brüchig und der Drache steht kurz davor, erneut zu erwachen. Jetzt liegt es an den Spieler:innen, sich ihrem Schicksal zu stellen und den Frieden auf dem Kontinent Elyos wiederherzustellen. Als Wyrmgott Alear müssen sie mittels ausgefeilter Strategien und zahlreicher Anpassungsmöglichkeiten die über die ganze Welt verstreuten Emblem-Ringe sammeln.

Pressemitteilung von Nintendo
Das Bild zeigt den Protagonisten aus Fire Emblem Engage neben Marth.
Alt und Neu vereint / © Nintendo

Sie kämpfen an der Seite legendärer Helden aus früheren Fire Emblem-Spielen, wie Marth und Celica, und fügen deren Kräfte ihren eigenen hinzu. Das rundenbasierte Kampfsystem, für das die Fire Emblem-Reihe so beliebt ist, wird mit einer Riege neuer Charaktere kombiniert. Alle Charaktere lassen sich individuell anpassen, sodass die Spieler:innen ausgeklügelte Strategien und Taktiken entwickeln können.

Pressemitteilung von Nintendo

Neben der physischen Standardversion erscheint am selben Tag die Divine Edition, die neben dem Spiel ein hochwertiges SteelBook, ein großes Poster, Artwork-Karten und ein Softcover-Artbook-Buch „The Art of Fire Emblem Engage“ enthält.

Für weitere Informationen schaut euch doch gerne die offizielle Webseite von Nintendo an.

Wie gefällt euch der neue Fire Emblem-Titel auf dem ersten Blick? Seid ihr Fans der Spielereihe?

Über Marcel Eidinger 1771 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*