ElecHead erscheint am 23. Juni

Das Bild der Nintendo News zeigt ein Logo von "ElecHead".

Endlich hat ElecHead einen finalen Releasetermin auf der Nintendo Switch erhalten. Wie NamaTakahashi bekanntgegeben hat und wie durch eine Nintendo eShop-Listung bestätigt wird, erscheint der Side-Scrolling-Platformer am 23. Juni 2022. Das Spiel wurde im Rahmen er Indie World-Showcase im Mai 2022 angekündigt.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit dem offiziellen Nintendo Switch Announcement-Trailer.

ElecHead – Rette das Licht der Welt

In einer Welt, die von Dunkelheit umhüllt ist, leuchtet tief in einer Fabrik noch das Licht der Hoffnung. In ElecHead schlüpfst du in die Rolle von Elec, einem kleinen Roboter, der auf der Mission ist, das Licht in die Welt zurückzubringen. Wenn Elec Wände, Böden, Plattformen, Schalter und mehr berührt, lässt er Strom durch sie fließen und aktiviert sie.

Er kann auch seinen Kopf abnehmen und werfen, um Dinge aus der Ferne auszulösen, aber Vorsicht: Wenn er seinen Kopf nicht innerhalb von zehn Sekunden zurückbekommt, schaltet er sich ab.

Elec muss im wahrsten Sinne des Wortes seinen Kopf gebrauchen, um einen Ausweg aus dieser mit Fallen gespickten Einrichtung zu finden.

Übersetzte Informationen
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "ElecHead".

Die wichtigsten Features

  • Einfache und intuitive Steuerung
  • Es gibt eine begrenzte Anzahl von Gimmicks, aber es liegt am Spieler, die verschiedenen Möglichkeiten zu finden, sie zu nutzen, um die Rätsel in den verschiedenen Levels zu lösen
  • Minimalistische Grafik mit Retro-Feeling, die es dem Spieler ermöglicht, sich auf die Spielmechanik zu konzentrieren
  • Spielzeit: 2-3 Stunden, auch Vielbeschäftigte können spielen (Versteckte Räume oder Geheimnisse zu entdecken)
  • Kein Text oder Tutorial im Spiel: kann von jedermann rund um den Globus gespielt werden, intuitives Gameplay
Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "ElecHead".

Freut ihr euch über den nahenden Release von „ElecHead“? Was ist euer bisheriger Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
©

Über Caren Koch 1451 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*