Disney Dreamlight Valley: Abenteuer-Lebenssimulation für 2023 angekündigt

Heute gaben Disney und Gameloft bekannt, dass sie einen weiteren free-to-play-Titel veröffentlichen. Nachdem das Unternehmen kürzlich wiederholt bestätigte, dass das kostenlose Rennspiel Disney Speedstorm im Sommer dieses Jahres erscheint, folgt im nächsten gleich der nächste Titel. Mit Disney Dreamlight Valley erwartet die Spieler eine Mischung aus Lebenssimulation und Abenteuerspiel.

Schaut euch hier den Ankündigungstrailer an:

Disney Dreamlight Valley soll bereits in diesem Sommer in die Early Access-Phase gehen, bevor es im nächsten Jahr offiziell für alle gängigen Plattformen, inklusive der Nintendo Switch, erscheint.

Was hat Disney Dreamlight Valley zu bieten?

Entdeckt die Magie, die Erinnerungen in sich bergen, während ihr euch auf eine bezaubernde Reise begeben, und erkundet vielseitige Geschichten.

Dieses brandneue Lebenssimulations-Abenteuerspiel ist eine Reise zur Wiederherstellung eines einst idyllischen Dorfes. Nachdem es von dem mysteriösen Ereignis namens The Forgetting heimgesucht wurde, ist es jetzt verlassen und voller Nachtdornen.

Das Bild zeigt eine farbenfrohe Umgebung in "Disney Dreamlight Valley".
Mickey und Minnie Mouse dürfen natürlich auch nicht fehlen!

Baut Beziehungen zu einer Reihe von Helden und Schurken von Disney und Pixar auf, um ihre verlorenen Erinnerungen aufzudecken und die Geheimnisse des Tals zu lüften. Drückt dem Land euren Stempel auf, indem ihr das Dorf aufbaut und euren Avatar individuell gestaltet.

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Was haltet ihr von dieser Ankündigung? Wie gefällt euch das Konzept?

Quelle: Disney (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1774 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*