Coral Island – Über Giants und Totems

Das Bild zeigt ein Artwork zu dem Spiel "Coral Island".

Ach, meine Liebe zu Coral Island ist auch heute noch ungebrochen. Natürlich behalte ich die Updates zum Spiel immer um Auge und schaue, ob es sich lohnt, euch darüber zu berichten. Vor kurzem erst haben wir über einige Tierdesings berichtet, heute habe ich mir das Thema „Giants und Totems“ vorgenommen.

Vielleicht fragen sich einige von euch, warum ich das Wort Giants nicht als Giganten übersetzt habe. Wenn man der Steam-Seite des Spieles vertraut, sollte es auch eine deutsche Sprachausgabe geben. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob Giants nicht ein Eigenname ist, daher wollte ich dabei bleiben.

Coral Island – Was genau sind denn Giants?

Im Rahmen des Dezember-Updates wurde über Giants gesprochen. Grundlegend handelt es sich bei Giants um Farmhelfer, die im Laufe des Spiels freigeschalten werden. Giants hängen direkt mit den Totems zusammen. Je nachdem, welche Totem wir aufstellen und wo wir diese platzieren, haben wir die ultimative Konteolle über die Art von Hilfe, die wir auf der Fam erhalten.

Giants sind süße, knuddelig wirkende Gehilfen, die mich von ihrem Design leider etwas an den Gott Hoochooboo aus dem Spiel Cannibal Cuisine. Nicht gerade der aller beste Vergleich, ich weiß, aber was soll ich machen.

So wie es aktuell scheint, kann man sich mit Giants anfreunden. Die Menge ihrer Hilfe richtet sich nach dem Level der Freundschaft. Sie sind in der Lage, die Felder zu wässern, gereifte Pflanzen zu ernten oder auch uns bei der Tierpflege zu unterstützen. Geerntete Pflanzen werden in der Pflanzentasche in der Nähe unseres Hauses platziert.

Prinzipiell kann jeder Giant alle Farmaufgaben erledigen. Dennoch sind sie in einer Sache besonders gut. Damit sie ihr volles Potential entfalten können, müssen wir die hochwertigsten Totems freischalten und unsere Beziehung zu den Riesen ausbauen.

Drei verschiedene Arten von Totems

Grundlegende unterscheidet man drei Arten von Totems: Wasser-Totem, Sammel-Totem und den Tier-Totem. Über den Tier-Totem ist bislang noch kaum etwas bekannt, daher kann ich dazu auch schlecht was sagen. Aber die anderen beiden Arten wurden bereits vorgestellt.

Der Wasser-Totem

Den Wasser-Totem kann man am ehesten mit Sprinklern vergleichen. Er wird in der Mitte eines Feldes aufgestellt und bewässert die acht angrenzenden Felder. Der Wasser-Totem sagt den Giants, das sie die umliegenden Felder wässern sollen, er wässert also nicht selbstständig. Totems sind nicht permanent aktiv, sie aktivieren sich erst dann, wenn unsere Giants anfangen zu arbeiten.

Der Sammel-Totem

Sammel-Totems haben zwei Funktionen: Zum einen sorgen sie dafür, dass unsere Giants so wissen, in welchem Bereich sie die Ernte einsammeln müssen. Zum anderen können unsere Giants so Gegenstände von den Maschienen abholen. Alle eingesammelten Gegenstände werden in der Pflanztasche platziert.

Sammel-Totems haben einen größeren Einzugsbereich als Wasser-Totems. Sie umfassen ein 7 x 7 großes Feld rund um ihre Aufstellung.

Was haltet ihr davon, dass euch in „Coral Island“ eine ganze Horde Giants hilfreich zur Seite stehen? Was haltet ihr von dem Totem- und Giants-Design? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Über Caren Koch 1401 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

1 Kommentar

  1. Mich erinnert das Design der Giants irgendwie mehr an das Design der Masken aus Zelda Majora’s Mask und ich wünschte ich hätte damals bei Harvest Moon Giants und Totems gehabt xD

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*