BloodRayne 1 + 2: Revamped – Patchnotes zur Version 1.0.2

Das Bild zeigt das Logo von "BloodRayne 1 + 2: Revamped".

Seit dem Release von BloodRayne 1 + 2: Revamped am 25. Oktober 2021 ist einige Zeit ins Land gezogen. Heute haben sich die Entwickler nun zurückgemeldet. Und sie brachten freudige Kunde: Beide Teile der Spieleserie haben ein Update erhalten. Somit ändert sich die Version beider Titel zu 1.0.2.

Die wohl wichtigste Anpassung war das Einfügen der ursprünglichen Cheat-Codes ins Spiel. Dennoch wurden auch andere Probleme behoben, darunter einige visuelle Probleme, Abstürze, Audioprobleme und vieles mehr. Im Folgenden findet ihr die genauen Patchnotes zu beiden Updates.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "BloodRayne: ReVamped".

BloodRayne 1 + 2: Revamped – Alle Informationen zum Update

Patchnotes zu BloodRayne: ReVamped

  • Es wurde ein Rendering-Problem behoben, das visuelle Fehler bei der Verwendung von Raynes Fähigkeit „Aura Vision“ verursachte
  • Korrektur von zwei Problemen, die zu Fehlern/Abstürzen bei Benutzern führten, deren Konsolensprache auf Deutsch eingestellt war
  • Es wurde ein Problem behoben, das beim Übergang zwischen den Leveln zu Tonaussetzern führte
  • Benutzereinstellungen wie Helligkeit, Lautstärke und Controller-Vibration werden nun korrekt gespeichert, wenn sie im Menü angepasst werden

Patchnotes zu BloodRayne 2: ReVamped

  • Korrektur eines Problems mit der Lippensynchronisation in Animationen und Zwischensequenzen
  • Die Physik beim Werfen von Gegnern mit der Harpune und beim Füttern von Todesopfern wurde verbessert
  • Korrektur diverser Probleme, die dazu führten, dass vorgerenderte Zwischensequenzen auf der Switch nicht abgespielt wurden
  • Verbesserte Erfolge und Trophäen
  • Die Trophäe „Amateur-Elektriker“ wird jetzt korrekt freigeschaltet, wenn der Level „Leichenturm – Wild“ abgeschlossen wird
  • Der Freischaltfortschritt für bestimmte Erfolge/Trophäen wird nun beim Laden einer Speicherdatei korrekt wiederhergestellt
  • Die Beschreibungen für mehrere Erfolge/Trophäen wurden aktualisiert, um die Freischaltbedingungen genauer wiederzugeben
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "BloodRayne 2: ReVamped".

Freut ihr euch über dieses interessante Upate zu „BloodRayne 1 + 2: Revamped“? Hattet ihr auch in einem der beiden Spiele mit Bugs/Glitches oder anderen Fehlern zu kämpfen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1401 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*