Blacksmith of the Sand Kingdom – Physischer Release angekündigt

Das Bild zeigt das Logo von "Blacksmith of the Sand Kingdom".

Wieder mal ist es Limited Run Games, welche sich den physischen Release eines weiteren Spiels vorgenommen haben. Diesmal haben wie ein Auge auf Blacksmith of the Sand Kingdom geworfen. Es handelt sich hierbei um ein Spiel, welches vor etwa einem Jahr, im Januar 2021, digital über den Nintendo eShop veröffentlicht wurde. Es handelt sich um ein taktisches Rollenspiel, welches ursprünglich durch KEMCO veröffentlicht worden ist.

Fans des Spiels können die physische Version von Blacksmith of the Sand Kingdom ab dem 11. Januar 2022 um 18:00 Uhr über die offizielle Webseite des Publishers vorbestellen. Neben der normalen Version ist ebenfalls ein Soundtrack-Bundle verfügbar.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Blacksmith of the Sand Kingdom".
© Nintendo.de

Blacksmith of the Sand Kingdom – Auf in ein neues Abenteuer

Muspelheim, eine Nation aus Wüste und Wildnis, auch als “Sandkönigreich” bezeichnet. Volker, ein Schmiedesohn, träumte immer davon, Abenteurer zu werden, aber er findet sich wieder es zu wagen, gleichzeitig Hofschmied zu werden!

Erlebe Abenteuer in Kerkern, eigne dir Gegenstände beim Monstersammeln und -plündern an und fertige dann hochwertige Ausrüstung. Ob du sie ausrüstest oder in Ihrem Geschäft ausstellst und verkaufst, liegt an dir. Finde andere Gruppenmitglieder in der Gilde und erfülle Wünsche, um dich durch die Geschichte hindurchzuarbeiten und Belohnungen zu verdienen. Es gibt 14 Kurse, Glaubensauswahl und passive Fähigkeiten, die dir eine kostenlose Charakteranpassung ermöglichen!

Der Abenteurerschmied beginnt seine Reise!

Nintendo.de

Freut ihr euch über den physischen Release von „Blacksmith of the Sand Kingdom“? Was haltet ihr von dem Boxart? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 1205 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*