Assassin’s Creed: The Ezio Collection ist ab sofort erhältlich

Nachdem Ubisoft die Assassin’s Creed: The Ezio Collection bereits im Januar ankündigte, erinnerte Nintendo in ihrer aktuellen Direct-Ausgabe an die bevorstehende Veröffentlichung der beliebten Spielesammlung. Heute war es soweit, sodass ihr ab sofort auch auf Nintendos Konsole in die Abenteuer eintauchen könnt.

Schaut euch hier den Launch-Trailer an:

Die Ezio Collection enthält die drei Titel Assassin’s Creed II, Brotherhood und Revelations.

Werdet ihr bei der Switch-Version der „Ezio Collection“ zuschlagen? Wie steht ihr zu den Titeln der Spielesammlung?


Ursprünglicher Artikel vom 11. Januar 2022

Assassin’s Creed: The Ezio Collection meuchelt sich im Februar auf die Switch

Vor einem Monat berichteten wir von einem Gerücht, welches die Assassin’s Creed: The Ezio Collection für die Nintendo Switch thematisierte. Soeben gab Ubisoft offiziell bekannt, dass diese Spielesammlung am 17. Februar für die Hybridkonsole erscheint.

Schaut euch nachfolgend den Ankündigungstrailer an:

Die Ezio Collection enthält die drei Titel Assassin’s Creed II, Brotherhood und Revelations. Des Weiteren beinhaltet diese jeden Einzelspieler-DLC aller drei Spiele sowie zwei die Kurzilme „Assassin’s Creed Lineage“ und „Ember“.

Freut ihr euch darüber, dass die Switch diese Assassinen-Sammlung erhält? Kennt ihr die Spiele bereits?

Quelle: Ubisoft


Ursprünglicher Artikel vom 6. Dezember 2021

Erscheint die Assassin’s Creed: The Ezio Collection für die Switch? [Gerücht]

Es ist Anfang Dezember und somit wieder eine spannende Zeit des Jahres: Die The Game Awards stehen kurz bevor. In der diesjährigen Preisverleihung, welche am 10. Dezember um 2 Uhr stattfindet, sollen Enthüllungen und Ankündigungen zu 40–50 Videospielen anstehen. Dass bald ein großes Event stattfindet, merkt man auch an der brodelnden Gerüchteküche. Täglich tauchen etliche Gerüchte, Leaks oder einfach nur Vermutungen auf. Heute geht es um Assassin’s Creed: The Ezio Collection.

Schaut euch hier den Launch-Trailer der ursprünglich im November 2016 für PlayStation 4 und XBox One erschienenen Sammlung an:

Assassin’s Creed: The Ezio Collection – eine Switch-Version ist nicht abwegig

Das neueste Gerücht von Twitter-Account Direct-Feed Games besagt, dass Ubisoft die Trilogie, welche Assassin’s Creed II, Brotherhood und Revelations enthält, für die Nintendo Switch veröffentlichen möchte. Ganz abwegig scheint diese Behauptung nicht, schließlich wurden frühere Ableger der Assassinen-Spielereihe, die ursprünglich für die Xbox 360 und PlayStation 3 erschienen, auch auf der Switch veröffentlicht. Dazu gehören die Remastered-Versionen von Assassin’s Creed III sowie Liberation als auch die The Rebel Collection mit Assassin’s Creed V: Black Flag und Rogue.

Das Bild zeigt eine Szene aus "Assassin's Creed: The Ezio Collection".
Erscheinen die aufgehübschten Abenteuer auch für die Nintendo Switch?

Wenn sich Nintendo um die Unterstützung eines Videospieleriesen sicher sein kann, dann ist es die von Ubisoft. Bereits in diesem Frühjahr wurde bekannt, dass das Unternehmen von dem großen Erfolg der Switch profitiert und zum führenden Third-Party-Publisher aufgestiegen ist. Mit dem zur E3 enthüllten Mario + Rabbids Sparks of Hope erwartet uns für nächstes Jahr mindestens ein Blockbuster-Titel aus dem Hause Ubisoft. Es bleibt abzuwarten, ob wir seitens der The Ezio Collection ebenfalls etwas Offizielles hören.

Würdet ihr euch über die Veröffentlichung dieser Sammlung für die Switch freuen?

Quelle: Direct-Feed Games (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1741 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*