APICO – Eure Imkerei eröffnet im Juli

Das Bild der Nintendo News zeigt das Logo von "APICO".

Ihr wollt schon seit längerem Imker werden, habt allerdings, genau wie ich, im echten Leben Angst dor Bienen oder Wespen? Dann habe ich heute eine gute Nachricht für euch. Wie der Publisher Whitethorn Games – diese kennt man unter anderem von Aground – und der Entwickler TNgineers angekündigt haben, werden sie ihr gemeinsam Spiel APICO auf die Nintendo Switch bringen. Bei dem Titel handelt es sich um einen Imkerei-Simulator, welcher am 07. Juli den Sprung auf unsere Hybridkonsole wagen wird. Nach der digitalen Veröffentlichung über den Nintendo eShop wird es plattformübergreifend spielbar sein.

APICO – Seid ihr auch schon auf die Biene gekommen?

Durch die Kombination von Ressourcensammeln, Biologie und Minispielen mit Ideen aus der realen und fantastischen Imkerei und Gartenarbeit wird APICO den Spielern das Innenleben eines gesunden Bienenstocks und die Bedeutung unserer unersetzlichen Bestäuberkollegen vermitteln. Auf den Inseln von APICO wimmelte es einst von verschiedenen Bienenarten, und es liegt an den Spielern, verloren gegangene Arten wiederzuentdecken, neue zu kreuzen und jedes einzelne Bienenvolk neu zu bevölkern. Je weiter man im Spiel fortschreitet, desto mehr vergessene Geheimnisse können aufgedeckt werden. Aber das geht uns nichts an.

Übersetzte Informationen

Eine kleine süße Plüschbiene könnt ihr auch noch kaufen

Lerne Beeatrice kennen. Beeatrice ist eine süße kleine Plüschbiene, die Fans von APICO und Bienen unbedingt haben müssen! Die von TNgineers entworfene Beeatrice besteht aus ultraweichem Fleece und ist mit einer flauschigen Polypropylen-Baumwollfüllung gefüllt, damit sie jahrelang ihre Form behält. Jeder Plüsch ist nummeriert und mit einem Etikett versehen, was die limitierte Auflage zu etwas ganz Besonderem macht. Beeatrice wird mit umweltfreundlichen Materialien versandt und in einem wiederverwendbaren Beutel mit Kordelzug geliefert.

Übersetzte Details
  • Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "APICO".
  • Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "APICO".
  • Das Bild der Nintendo News zeigt eine Szene aus dem Spiel "APICO".

Freut ihr euch über die Ankündigung von „APICO“ für die Nintendo Switch? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Wie gut denkt ihr wird das plattformübergreifende Spielen laufen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1455 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*