Multiplayer-Empfehlungen zum Vatertag

Es ist Vatertag, Herrentag, Christi Himmelfahrt (und zufälligerweise heute auch noch mein Geburtstag) oder wie auch immer dieser Feiertag noch so überall genannt werden mag. Was gibt es besseres, als an so einem freien Tag eine gemütliche Runde vor der Konsole zu hocken und etwas im Multiplayer zu zocken?

IM GARTEN GRILLEN!

Aber da das bei 13°C und Regen in Berlin keine so gute Idee ist und ich nicht weiß, wie das Wetter im Rest von Deutschland aussieht, habe ich hier ein paar Empfehlungen für Multiplayer-Titel für euch zusammengetragen:

Für eine breite Auswahl habe ich in dieser Liste jeweils nur ein Spiel pro Genre. Manche der Titel verfügen über lokalen Multiplayer, andere über Online-Multiplayer. Einige sind Koop-Spiele, andere nicht. Ich denke, es sollte für jeden etwas dabei sein.

Das Bild zeigt den 4-Spieler-Koop-Multiplayer aus Trine 4
Falls ihr den Test zu Trine 4 – The Nightmare Prince lesen wollt: hier entlang, bitte!

Wenn euch das Video gefällt, dann drückt auf den Daumen nach oben und schreibt einen netten Kommentar darunter. Abonniert auch unseren Youtube-Kanal und drückt auf die Glocke, um kein weiteres Video zu verpassen. Falls ihr den Kanal unterstützen möchtet, könnt ihr mir auch gerne einen Kaffee spendieren. Damit besorge ich dann besseres Equipment für noch professionellere Videos.

Nun seid ihr gefragt: Welcher Multiplayer-Titel darf eurer Meinung nach in keiner Sammlung fehlen? Zockt ihr Spiele lieber im Koop oder gegeneinander?

Über Roger Hogh 731 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*