Wonder Boy: Asha in Monster World erscheint hierzulande am 28. Mai

Update vom 04.05.2021: ININ Games und Studio Artdink veröffentlichten Wonder Boy: Asha in Monster World in Japan bereits im letzten Monat. Heute gaben sie auch den endgültigen westlichen Veröffentlichungstermin bekannt. Das Spiel erscheint hierzulande am 28. Mai. Die Retail-Version, welche exklusiv das originale Monster World IV enthält, soll mit 39,99 € zu Buche schlagen. Die digitale Version ohne den originalen Titel könnt ihr für 34,99 € erwerben.


Update vom 26.01.2021: ININ Games veröffentlichte heute die englische Version des gestern enthüllten japanischen Trailers zu Wonder Boy: Asha in Monster World. Dieser gibt bekannt, dass der Platformer im Westen im Laufe des 2. Quartals erscheint. Schaut ihn euch nachfolgend an:


Ursprünglicher Artikel vom 25. Januar 2021

Wonder Boy: Asha in Monster World erscheint am 22. April in Japan

Mittlerweile ist beinahe ein halbes Jahr vergangen, seid wir das erste Mal von Wonder Boy: Asha in Monster World gehört haben. Viele Informationen zu dem Spiel haben wir seitdem allerdings nicht erhalten. Zwar wissen wir, dass es drei unterschiedliche Retail-Versionen von Strictly Limited geben wird und wir haben auch einen neuen Trailer erhalten, damit war es das allerdings dann.

Nun haben uns neue Nachrichten vom Publisher ININ Games und dem Entwicklerstudio Artdink erreicht. Denn diese gaben soeben bekannt, dass die japanische Fassung von Wonder Boy: Asha in Monster World am 22. April 2021 erscheinen wird. Den Fans, welche sehnlichst auf das Remake des Spieles Monster World IV warten, stehen nach Release zwei unterschiedliche Editionen zur Verfügung. Einmal die Standardedition, welche einfach nur das Spiel beinhaltetet.

Wonder Boy: Asha in Monster World – Standard- oder Special Edition?

Das Bild zeigt die Mega Collector's Edition von "Wonder Boy: Asha in Monster World".
Die Mega Collector’s Edition quillt nur so über vor physischen Inhalten

Des Weiteren kann eine “Special Edition” erworben werden. Diese enthält neben dem Hauptspiel eine Sammlerbox und zwei Artbooks. Das eine Kunstbuch zeigt auf 80 Seiten Szenen aus dem Spiel, dass andere verfügt über 40 Seiten. Wer nicht an einer physischen Fassung interessiert ist, der kann sich ab dem Tag des Releases das Spiel auch digital über den Nintendo eShop herunterladen.

Allerdings gilt dieser Releasetermin nur für den japanischen Raum. Für den westlichen Raum ist noch immer kein genauer Termin bekannt. Weiterhin steht nur fest, dass Asha in Monster World den Westen “Anfang 2021” erreichen soll.

Würdet ihr euch freuen, wenn “Wonder Boy: Asha in Monster World” bald auch im Westen erscheint? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © ININ Games

Über Caren Koch 1002 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*