Witchbrook – Der Herbst kommt nach Mossport

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Witchbrook".

Ich kann es nicht so ganz definieren, aber in letzter Zeit habe ich sehr oft an das Magic-Shool-Rollenspiel Witchbrook denken müssen. Die Ankündigung des Titels durch Chucklefish ist mittlerweile schon eine ganze Weile her, seit dem April 2020 ist viel Zeit gergangen. Nun wurde auf der offiziellen Webseite von Witchbrook die erste Ausgabe des Oracle veröffentlicht. Bei Oracle 1 handelt es sich um eine als Zeitung aufgemachte Ankündigung. Was diese uns mitzuteilen hat, das habe ich euch im Folgenden zusammengestellt.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Witchbrook".

Witchbrook – Witchbrook-Schülerin erntet Kürbis-Ruhm

Der ehrgeizige junge Gärtner Fenkel Blomgren hatte beim diesjährigen Kürbisanbauwettbewerb die Nase vorn. Fen belegte den ersten Platz mit seinem Riesenkürbis „Gourdon“, einem Prachtexemplar mit einem Gewicht von unglaublichen 20 Steinen vor dem Aushöhlen.

In einem Interview sagte Fen: „Gourdon ist so toll geworden! Ich wusste immer, dass er es schaffen würde. Ich könnte kein stolzerer Pflanzenpapa sein. Ich züchte jedes Jahr Kürbisse, und er ist der größte, den ich je gesehen habe! Aber auch winzige Kürbisse sind erstaunlich – man kann sie fast überall anbauen, und die Blüten – diese großen gelben Blüten, die man im Sommer sieht – sind auch essbar, und die Samen ebenso! Man kann sie aus einer Hand essen.

Der örtliche Gartenbauverein veranstaltete die Endausscheidung des Wettbewerbs in der städtischen Gärtnerei Wild Flower, in der der Gewinner auch als Teilzeitangestellter arbeitet. Fen erhielt die Erlaubnis, Kürbis auf dem Gelände von Wild Flower anzubauen, was einige seiner Mitbewerber aufhorchen ließ, die behaupteten, er habe sich einen „Vorteil“ gegenüber der Konkurrenz verschafft. Diese Behauptung wurde von Wren Pasternak, dem Besitzer des Ladens, zurückgewiesen. Als er darauf angesprochen wurde, sagte er lediglich: „Ich wüsste nicht, wie das einen Unterschied hätte machen können.“

Der Wettbewerb wurde noch skandalöser, als sich herausstellte, dass die 10-jährige Teilnehmerin Violet MacEnzie ihren eigenen Kürbis eifrig mit Wasser gefüllt hatte, um sein Gewicht zu verdoppeln! Glücklicherweise entdeckte Justin MacEnzie (der Vater der Teilnehmerin) gerade noch rechtzeitig, nur wenige Stunden vor Beginn der Wertung, das Vorhaben seiner Tochter und kippte das Wasser aus.

Als der Wettbewerb zu Ende ging, fragten wir Wren von Wild Flower, ob sie Tipps für angehende Botaniker zum Kürbisanbau hätte. Sie sagte: „Man sollte sie ernten, wenn die Farbe am schönsten ist und der Stiel anfängt zu schrumpeln. Schneiden Sie den Stiel ab, ohne ihn zu verdrehen, sonst beschädigen Sie die Frucht. Die Reben sind stachelig, also tragen Sie Handschuhe.“ Danke, Wren, für diese Gartenweisheit!

Witchbrook/oracle-1
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Witchbrook".

Lieber Dusty: Mein Doughnut-Liebling

F[rage] – Lieber Dusty, ich habe neulich bei Dough Bros einen glasierten Donut gegessen, als ich einen Blick auf jemanden warf, dessen Lektürewahl darauf hindeutete, dass er Student an der Hochschule war. Sie sahen so cool und kultiviert aus! Ich wollte den Mut aufbringen, sie anzusprechen, aber ich bekam unglaubliche Angst, als ich an all die coolen Dinge dachte, die sie machen müssen. Ich fühle mich einfach so… unscheinbar!? Was soll ich tun? Knetgummi-Bruder

A[ntwort] – Lieber teigäugiger Bruder, Student der Hexerei oder nicht, die Leute wollen einfach nur jemanden finden, mit dem sie einen leckeren Donut teilen können. Die Tatsache, dass Sie beide ein unterschiedliches Leben führen, sollte Sie nicht davon abhalten, ein Gespräch zu beginnen, und könnte sogar zu einem interessanten Tête-à-Tête führen. Es klingt, als hätten Sie beide eine Vorliebe für köstliche frittierte Waren, was ein hervorragender Eisbrecher sein könnte – wer weiß, vielleicht teilen Sie eines Tages einen Donut, während Sie den Sonnenuntergang beobachten. Viel Glück! In Liebe, Dusty.

Du hast ein Problem und brauchst einen weisen Rat? Erledige deine weltlichen Sorgen mit der Hilfe von Mossports ansässiger Kummerkasten-Tante! Schreiben Sie an Dusty Inkwell C/O the Mossport post office.

Witchbrook/oracle-1

Aktivitäten im Herbst – Mossport hat viel zu bieten

Möchten Sie in diesem Herbst die Natur genießen? Wir haben Professoren, Pflanzenexperten und -liebhaber nach ihren besten Tipps und Tricks gefragt! Auf Seite 6 finden Sie unseren „Leitfaden für perfektes Sammeln“.

Witchbrook/oracle-1
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Witchbrook".

Verloren, nicht gefunden

Frau Bailey bittet um Hilfe bei der Suche nach ihrer vermissten Gießkanne. Sie war ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters und hat eine schmetterlingsförmige Tülle. Bitte geben Sie sie bei der Post ab, wenn Sie sie finden.

Witchbrook/oracle-1

Hinweis für die Gemeinde

An diesem Samstag findet ein organisiertes „Süßes oder Saures“ statt – wir starten um 16:30 Uhr an der Promenade und sind um 19 Uhr fertig. Wir hoffen, Sie dort zu sehen! – Justin und Violet MacEnzie.

Witchbrook/oracle-1

Kleine Auswertung von Witchbrook

Tatsächlich ließt sich die Ankündigung wie ein Zeitungsartikel. Ich finde das sehr gelungen und bin jetzt noch viel heißer auf das Spiel. WARUM, UM HIMMELS WILLEN, DAUERT DER RELEASE NOCH SO LANGE? Wenn ich mal spekulieren darf, dann lese ich folgendes aus den Artikeln raus:

  • Der Ort, beziehungsweise die Stadt, in welcher sich die Zauberschule befindet, trägt den Namen Mossport. Bleibt abzuwarten, ob der Name in der deutschen Lokalisierung (die es hoffentlich geben wird) gleich bleibt.
  • In der Stadt gibt es einen Blumenladen/Saatgutgeschäft/Pflanzenhändler namens Wild Flower. Betrchtet man die beigefügte Werbeanzeige des Ladens, wird mit Samen, Zimmerpflanzen und Lieferungen geworben. Der Besitzer trägt den Namen Wren Pasternak.
  • Es scheint unterschiedliche Vereine zu geben, welche vermutlich jahreszeitabhängig Wechseln. Es ist anzunehmen, dass es im Herbst ein Kürbisfest gibt und zudem auch ein Halloweenevent.
  • Anscheinend ist es möglich, in der Gärtnerei Samen anzubauen. Ich nehme mal an, es wird noch mehr geben als nur Kürbis. Bleib abzuwarten, ob man sich hierzu mit jemandem anfreunden muss.
  • Es könnte einen Doughnut-Laden namens Dough Bros geben, welcher als sozialer Treffpunkt fungiert.
  • Romantische Interaktionsmöglichkeiten scheinen durchaus angedacht zu sein. Hierbei wirkt es so, als gäbe es sowohl Heiratskandidaten in der Schule als auch in der Stadt.
  • Es könnte ein Valentiensevent geben, bei welchem man gemeinsam mit seinem Auserwählten einen Doughnut bei Sonnenuntergang isst.
  • Nebenquests mit der Möglicheit, Dinge zu finden und wieder zum eigentlichen Besizter zu bringen. Eventuell könnte das auch auf ein schwarzes Brett hindeuten, mit täglich wechselnden Aufgaben und Suchanfragen.
  • Eine Eisdiele mit dem Namen Ice Guys‘.
  • Ein Gasthaus mit dem Namen The Wine and Spirits.

Es gab auch einen Hinweis darauf, wann wir mit weiteren Neuigkeiten rechnen können: „In der nächsten Ausgabe… Winterwärmer! Teerezepte für kühle Tage und gemütliche Abende am Kaminfeuer“. Neue Informationen könnten im Winter kommen.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Witchbrook".

Freut ihr euch über diese Neuigkeiten zum Rollenspiel „Witchbrook“? Was haltet ihr von diesem schön inzinierten Oracle? Welche Features könntet ihr euch für das Spiel vorstellen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Offizielle Webseite

Über Caren Koch 1146 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*