Windjammers 2 erhält überarbeiteten Arcade-Modus

Es ist eine lange Zeit vergangen, seit Dotemu seinen Arcade-Titel Windjammers 2 angekündigt hat. Seitdem sind mittlerweile knapp zweieinhalb Jahre vergangen und noch ist keine Veröffentlichung in Sicht.

Seit August 2018 veröffentlichte der Entwickler lediglich drei Trailer, darunter ein Gameplay-Video – auf ein Release-Zeitfenster wartet man seither vergeblich. Dies ändert sich auch heute nicht, dennoch gibt es Neuigkeiten. Denn Dotemu bietet einen ersten Blick auf den überarbeiteten Arcade-Modus von Windjammers 2. Das Video bestätigt auch die Rückkehr des bekannten Steve Miller aufs Spielfeld.

Schaut euch hierzu den veröffentlichten Trailer an:

Der Arcade-Modus von Windjammers 2

Der Arcade-Modus eignet sich vor allem für Einsteiger. Spielt euch sukzessive gegen KI-Gegner bis zum Finale durch und besiegt eure Rivalen. Durch individuelle Endsequenzen erfahrt ihr mehr über die Geschichte eines jeden Athleten.

Durch optionale Herausforderungen werden vielseitige Konkurrenten belohnt und können ihre Spielstile im laufenden Spiel anpassen. Starke Leistungen bringen Credits, die Spieler davor bewahren können, aus einem Turnier zu fliegen, falls sie mal ein Match verlieren sollten.

Das Bild zeigt eine Partie auf Sand in "Windjammers 2".
Lasst eure Konkurrenten ins Leere fliegen

Das Video bestätigt auch die Rückkehr von Steve Miller, einer agilen Frisbee-Wurf-Ikone. Sowohl für Neueinsteiger als auch für Windjammers-Veteranen stellt er eine ausgewogene Wahl dar. Obwohl Steves Würfe mit zu den schwächeren des gesamten Kaders liegen, ist er agil und ein Spezialist darin, Konterwürfe zusammen mit kniffligen, geschwungenen Schlägen durchzuführen.

Hofft ihr auf eine baldige Veröffentlichung des Titels? Wie gefällt euch das bisher gezeigte Gameplay und der Arcade-Modus?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © Dotemu

Über Marcel Eidinger 1248 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*