WarioWare: Get It Together! verbreitet im September Chaos auf der Switch

Auch der einstige Bösewicht Wario wird mit einem neuen Ableger bedacht: Mit WarioWare: Get It Together! erscheint eine neue Minispielsammlung mit dem korpulenten Gegenpart zu Mario. Diese auch Mikrospiele genannten witzigen Aufgaben sorgen am 10. September auf der Switch für gewitztes Chaos.

Verschafft euch einen Überblick im Ankündigungs-Trailer von der Nintendo Direct ( zu unserer Übersicht):

Insgesamt bietet WarioWare: Get It Together! über 200 der Mikrospiele, eines rasanter und skurriler als das andere.

Im Story-Modus befreit ihr den berüchtigten Spieleentwickler Wario aus dem Schlamassel. Als ihn eine seiner neuesten Kreationen hineinzieht, ist es am Spieler, die Situation zu bereinigen.

Das Bild zeigt Wario mit einer Zahnpasta-Tube in "WarioWare: Get It Together!".
Die Spielereihe lebt von ihren abstrusen Spielen

Erlebt die Story entweder allein oder erstmals in der Reihe auch im Ko-op-Modus für zwei Spieler. Euch steht dabei zur Wahl, auf derselben Konsole oder aber lokal zu spielen.

Habt ihr schon auf einen neuen Ableger gewartet? Wie fällt euer erster Eindruck zum ersten „WarioWare“ für die Switch aus?

Quelle: Nintendo (Twitter)
Bilder: © Nintendo

Über Marcel Eidinger 1412 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*