Virtuos: Managing Director lässt auf neue Titel ab dem Sommer hoffen

Das Bild zeigt das Logo von Virtuos.
© ArtStation

Auf den ersten Blick sieht der Release-Zeitplan für die Nintendo Switch nicht allzu spektakulär aus. Dennoch gibt es Hoffnung, welche Christophe Gandon, der Managing Director von Virtuos, in einem Interview andeutet. Dieses Studio ist für einige namhafte Nintendo Switch-Ports wie Dark Souls (→ zu unserem Test) und The Outer Worlds (→ zu unserem Test) verantwortlich.

Die Nintendo Switch hat sich in den letzten Jahren sehr gut verkauft und hat den 3DS überholt. Somit ist die Nintendo Switch auf Platz fünf der meistverkauften Konsolen geklettert. Laut Gandon liegt der Erfolg auch an den hervorragenden First Party-Spielen und dem cleveren Design. Hierdurch schafft Nintendo den Spagat zwischen Handheld und Konsole. Dennoch hält auch die ausgezeichnete und anhaltend starke Unterstützung durch Drittanbieter, die Konsole hoch im Kurs.

Der Kauf dieser Nintendo Konsole ist kein Verzicht mehr auf andere große IPs der Welt. Franchise-Titel wie Bioshock und XCOM sind genauso auf der Hybridkonsole erhältlich wie Mario und Zelda. Schaut gerne mal vorbei, um zu sehen, welche Probleme Virtuos bei der Portierung von XCOM und Bioshock lösen musste.

Das bild zeigt ein Entwicklerraum vom Publisher Virtuos
In der Produktionsschmiede von Virtuos

Virtuos hat weitere Projekte für 2021 parat

Dies ist dem neuen Ansatz Nintendos zu verdanken, welche mit Drittanbieter zusammenarbeiten und ihnen eine einladende Umgebung bieten, in der sich die Entwickler wohl fühlen.

So führt Christophe Gandon weiter aus, dass sie mit den Toolkits von Nintendo sehr zufrieden waren und diese gut nutzen konnten. Um ihre Spiele auf Nintendos Hardware gut aussehen zu lassen und zudem mit guter Performance spielen zu können. Er freut sich über die neuen Projekte, welche über den Sommer 2021 und darüber hinaus in Sicht sind. Und dann erwähnte er in einem Satz, etwas, das zum Spekulieren einladen kann : „Es gibt noch viel mehr von der Switch-Familie.“

Dieser Abschnitt ist rein spekulativ:
Mit diesem kleinen Satz könnte er womöglich die immer wieder in den Gerüchten vorkommende Nintendo Switch Pro ansprechen, oder er hat lediglich die Nintendo Switch und die Nintendo Switch Lite als Familie zusammengefasst.

Habt ihr Umsetzungen von Virtous Games gespielt? Welche sind eure Favoriten? Wir freuen uns sug eure Meinungen in den Kommentaren.

Quelle: NintendoLife
Bilder: © Virtous

Über Denis Jordan 115 Artikel
Im Jahr 1987 bin ich geboren. Ich bin ein stolzes Kind der 80er und wirklich froh, dass Nintendo mein stetiger Begleiter in meinem Leben war. Schon sehr früh begann ich mich mit Videospielen zu beschäftigen und diese Leidenschaft hält bis heute an. Meine treuen Wegbegleiter sind Bomberman, Mario, Link und hin und wieder Donkey Kong. Ich freue mich darauf euch mit den neusten News von Nintendo auf dem Laufenden zu halten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*