Update 2.0 für Animal Crossing: New Horizons ist bereits live!

Es ist ein Wunder geschehen an diesem 4. November im Jahr 2021! Das Update 2.0 für Animal Crossing: New Horizons, welches eigentlich erst am 5. November erscheinen sollte, ist bereits einen Tag eher verfügbar! Das DLC „Happy Home Paradise“ hingegen, erscheint trotzdem erst morgen.

Endlich ist das langersehnte Update 2.0 für Animal Crossing da

Die Animal Crossing-Götter waren gnädig und haben uns das Update 2.0 bereits schon einen Tag eher geschenkt. Alle neuen Funktionen sind jetzt bereits spielbar. Hier eine kleine Übersicht:

  • mit Käpten zu mysteriösen Inseln fahren: Käpten nimmt euch für 1.000 Meilen mit zu einer mysteriösen Insel, die komplett neue Pflanzen beherbergt und wo eine andere Jahres- oder eine andere Tageszeit herrscht. Ebenfalls könnt ihr dort ein Gyroiden-Fragment ausgraben. Allerdings könnt ihr nur einmal pro Tag dieses Angebot nutzen!
  • Verordnungen erlassen: Am Schalter von Melinda könnt ihr für 20.000 Sternis eine von vier Verordnungen erlassen
  • das Haus umgestalten: Wenn ihr den letzten Kredit bei Tom Nook abbezahlt habt, könnt ihr kostenlos euer Haus umgestalten und dabei nicht nur neue Designs, sondern auch neue Fassen und Dächer nutzen!
  • das Lager ausbauen: Wer bereits alle Lager-Erweiterungen hatte, kann nun für 700.000 Sternis sein Lager bei Tom Nook erweitern.
  • Rezepte freischalten: Gegen Nook Meilen könnt ihr euere DIY-App erweitern und erhaltet nun die Möglichkeit auch zu kochen. Die ersten Anleitungen dafür könnt ihr in Nooks Laden am Regal kaufen. Setzling zum Anbauen hingegen könnt ihr erst später erwerben.
  • Selfies machen: mit der Pro-Version eurer Kamera-App könnt ihr nun detailreiche Selfies machen und euch sogar mit der Kamera bewegen!
  • neue Emotionen und Frisuren ausprobieren: Gegen Nook Meilen könnt ihr einige neue Emotionen und sogar vier neue Frisuren erwerben!
  • Lampen und andere Items an der Decke anbringen: Ebenfalls gegen Nook Meilen könnt ihr eine neue Lizenz kaufen, die es euch ermöglicht Items an der Decke anzubringen. Die Items dafür bekommt ihr in Nooks Laden.
  • das Café freispielen: Ja, richtig gelesen. Das Café müsst ihr erst freispielen. Eugen verrät euch, dass ihr erst Gyroiden braucht, um damit Kofi anzulocken. Dieser soll dann auf einer mysteriösen Insel auf euch warten.

Das sind im Groben die neuen Funktionen. Wer gerne einen Einblick in das neue Update haben möchte, kann sich auch hier einen Stream dazu anschauen: Twitch. Morgen wird dann im übrigen noch die restlichen Features des Updates und das DLC angeschaut. Ab 9 Uhr geht’s los! Schaut gerne rein!

Das Bild zeigt neue Funktionen, die mit dem Update 2.0 für "Animal Crossing: New Horizons" ins Spiel kamen.
Quelle: Nintendo

Was sagt ihr zum Update 2.0 für „Animal Crossing: New Horizons“? Freut ihr euch, dass es bereits einen Tag eher draußen ist? Auf welche Funktion habt ihr euch am meisten gefreut? Hinterlasst uns eure Meinungen und Gedanken zum Update gerne in den Kommentaren!

Über Bonnie Scott 207 Artikel
Ich bin im Jahr der Spiele-Legenden (1999) zur Welt gekommen, was konnte ich da anderes werden als Gamer? Mit Super Mario 64 und Digimon World überlebte ich, bis ich meinen Nintendo DS erhielt. Neben Guitar Hero on Tour nistete sich der kleine springende Klempner in mein Herz. Seither besaß ich jedes Mario-Game, das ich ergattern konnte. Die Nintendo 64 und die PS1 stehen noch im Regal - neben der Nintendo Switch. Meine Reise führte mich weiter zu Animal Crossing und Breath of the Wild. Lasst uns gespannt warten, wie es weiter geht...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*