Update 1.8.0 für Animal Crossing: New Horizons

Heute erschien das Update 1.8.0 für Animal Crossing: New Horizons und bringt eine Menge neuer Inhalte. Wir zeigen euch, was es alles Neues zu entdecken gibt.

Inhaltsverzeichnis

Wie lade ich das Update?

Das Bild zeigt, wie man ein Update herunterladen kann.

Wenn das Update nicht automatisch geladen sein sollte, zeigen wir euch hier, wie ihr das Update manuell laden könnt.

Wählt im Home-Menü eurer Switch Animal Crossing: New Horizons aus und drückt nun die Plus-Taste. Hier könnt ihr einige Informationen zu eurer Software sehen. Geht auf der linken Seite auf die Schaltfläche “Software-Update” und wählt “Über das Internet”. Schon startet der Download.

Sollte kein Download starten, verwendet ihr bereits die aktuellste Version. Um zu sehen, welche Version ihr verwendet, könnt ihr New Horizons starten. Im Titelbildschirm in der rechten, oberen Ecke, könnt ihr nun eure Software-Version sehen.

Was ist im Update enthalten?

Dieses Mal gibt es mit dem Update einige neue Inhalte und ein paar Fehlerbehebungen. Wir werden euch alle einzeln vorstellen. Aber zuerst sollte erwähnt werden, dass es von Nintendo wieder ein kleines Dankeschön gibt, für das Laden des Updates.
Die Pilztapete!

Das Bild zeigt das Dankeschön des Update 1.8.0 für "Animal Crossing: New Horizons".

Saisonale Items bei Nook Shopping

Natürlich kommen mit dem Update am 25. Februar nicht nur die Super Mario-Items. Denn es werden wieder einige saisonale Items ins Spiel gepatcht. Dieses Mal ist das japanische Fest “Hinamatsuri”, das irische Fest “St. Patrick’s Day” und der internationale Tag des Pi inbegriffen!

Das japanische Hinamatsuri-Fest

Am 25. Februar werden in Japan Töchter von ihren Familien gefeiert, auf dass sie gesund und glücklich aufwachsen mögen. Beliebte Deko sind Bonbori-Laternen und Puppen, die eine kaiserliche Hochzeit nachstellen.
Diese beiden Items “Puppen-Set” und “Blütenlampe” sind vom 25. Februar bis 03. März erhältlich.

Das Bild zeigt die Blütenlampe für 2.400 Sternis im update 1.8.0 für "Animal Crossing: New Horizons".
Der internationale Pi-Tag

Immer am 14. März wird weltweit die Konstante “Pi” geehrt. Diese wird vor allem für die Berechnung von Kreisen verwendet. In New Horizons gibt es zu Ehren der Konstante einen Kuchen mit dem Zeichen Pi. Im Englischen heißt dieses Item “Pi Pie” und soll wohl ein Wortspiel darstellen. Das Item kann vom 01. bis zum 14. März bestellt werden.

Das Bild zeigt die Pi Pie vom Update 1.8.0 für "Animal Crossing: New Horizons".
Der St. Patrick’s Day

Dieser Feiertag stammt aus dem alten Irland und ist schon bereits so alt, dass niemand mehr genau sagen kann, warum dieser gefeiert wird. Auf jeden Fall ist er dem Bischof Patrick zu Ehren und wird in der traditionellen Farbe Grün und mit dem Kleeblatt-Symbol auf der ganzen Welt am 17. März gefeiert. In New Horizons gibt es sogar gleich drei Items: den Kleeblatt Teppich, das Kleeblatt Türschild und die Kleeblatt Soda. Diese sind vom 10. März bis zum 17. März erhältlich. Weiterhin wird in diesem Zeitraum auch passende Kleidung in der Schneiderei erhältlich sein.

Das Bild zeigt die Items zum St. Patrick's Day vom Update 1.8.0 für "Animal Crossing: New Horizons".

Fehlerbehebungen

Neben allgemeinen Anpassungen, um die Nutzer-Erfahrung zu optimieren, wurde eine weitere wichtige Funktion angepasst.

Wer einen anderen Spieler aus Animal Crossing: New Horizons auf seiner Switch als Freund haben wollte, kann diesen unter “Nutzer suchen, mit denen gespielt wurde” finden. Bisher wurde dort immer der Name des Spielers, den er auf der Switch hat, angezeigt. Nun wird dort der Name aus Animal Crossing angezeigt.

Alles zum 35. Super Mario-Jubiläum

Die Items der Super Mario-Kollaboration sind erst ab dem 1. März auf Nord- und Südhalbkugel erhältlich. Nicht nur im Spiel, sondern auch in Echtzeit. Um diese freizuschalten, müsst ihr am 1. März ein Mini-Update laden. Wenn ihr die Version “1.8.0 a” dann habt, könnt ihr mit dem Bestellen loslegen.

Außerdem könnt ihr diese Items immer bestellen, da sie nicht zeitlich limitiert sind.

Alle Items mit Preisen bei Nook Shopping

Nachfolgend möchten wir euch nochmal alle möglichen Items aufzählen. Dies sind alle Items, die in der Direct zu sehen waren, inklusive Preise.
Bitte beachtet, dass die Items dann im Spiel eventuell anders heißen können.

Super Mario ItemPreis in Nook Shopping
Mario-Mütze1.500 Sternis
Mario-Schnauzer1.200 Sternis
Mario-Outfit2.400 Sternis
Mario-Schuhe1.400 Sternis
Luigi-Mütze1.500 Sternis
Luigi-Schnauzer1.200 Sternis
Luigi-Outfit2.400 Sternis
Luigi-Schuhe1.400 Sternis
Wario-Mütze1.500 Sternis
Wario-Schnauzer1.200 Sternis
Wario-Outfit2.400 Sternis
Wario-Schuhe1.400 Sternis
Peach-Krone12.000 Sternis
Peach-Kleid6.000 Sternis
Peach-Pumps2.400 Sternis
Das Bild zeigt die Super Mario Outfits aus dem Update 1.8.0 für "Animal Crossing: New Horizons".
Wenn ihr ein Teil der Kollektion anzieht, ertönt ein kleiner Sound.

Weiterhin sind ganz viele Items für die Gestaltung deiner Insel und deines Hauses erhältlich:

Super Mario ItemPreis in Nook Shopping
Block (normal)1.000 Sternis
Schwebeblock1.000 Sternis
?-Block1.350 Sternis
Münze350 Sternis
Superpilz1.350 Sternis
Feuerblume1.500 Sternis
Superstern2.000 Sternis
1-Up-Pilz2.000 Sternis
Koopa-Panzer (grün)700 Sternis
Steinblock3.000 Sternis
Röhre5.000 Sternis
Zielpfahl3.500 Sternis
Pilz-Plattform (S) (gelb)1.000 Sternis
Pilz Plattform (L) (rot)3.000 Sternis

Und neben der Pilztapete, die es als Dankeschön von Nintendo für das Laden des Updates gab, gibt es noch weitere Böden und Teppiche:

Tapete/Boden/TeppichPreis in Nook Shopping
Pilztapete3.000 Sternis
Block-Boden3.000 Sternis
Lakitus-Wolke-Teppich1.500 Sternis
Yoshi-Ei-Teppich1.530 Sternis
Interaktionen mit den Items

?-Block: Wenn man drunter läuft, wird eine Münze eingesammelt.
Münze: Wenn man durch die Münze läuft, sammelt man sie ein. Kurze Zeit später erscheint sie wieder.
SuperpilzFeuerblumeSuperstern1-Up PilzKoopa Panzer: Wenn man sie mit A anklickt, bewegen sie sich und geben einen Sound von sich.
Steinblock: Wenn man ihm zu nahe kommt, saust er nach unten. genau so wie in den Super Mario-Games.
Warp-Röhre: Wenn man sie mit A anklickt, springt der Charakter hinein und taucht bei der anderen Warp-Röhre wieder auf.
Zielfahne: Wird sie aktiviert, tauscht sich die Bowser-Flagge gegen eine Super Mario-Flagge.

Die Röhre als Besonderheit

Die meisten Spieler freuen sich besonders auf die Warp-Röhre, da ihr mit dieser ganz easy an das andere Ende eurer Insel gelangt. Dazu müsst ihr nur in eine klettern und schon kommt ihr aus der anderen raus.

In der Direct wurde gesagt, dass man nur zwei Röhren besitzen könne, was kurze Zeit später auf der japanischen Seite von Nintendo widerrufen wurde. Ihr könnt euch natürlich mehrere Röhren bestellen, allerdings solltet ihr folgendes beachten:

  • Um euch zu teleportieren, braucht ihr mindestens zwei Röhren.
  • Wenn es mehr als zwei Röhren gibt, ist es zufällig, bei welcher ihr heraus kommt.
  • Ist am Ziel nicht genügend Platz, um aus der Röhre heraus zu springen, könnt ihr dort nicht hin teleportiert werden.
  • Röhren können sich auch in Häusern von Spielern befinden.

Was haltet ihr von dem Update 1.8.0 für “Animal Crossing: New Horizons“? Hinterlasst uns eure Meinungen, Schwierigkeiten oder Verbesserungsvorschläge gern in den Kommentaren!

Quelle: Nintendo Japan

Über Bonnie Scott 177 Artikel
Ich bin im Jahr der Spiele-Legenden (1999) zur Welt gekommen, was konnte ich da anderes werden als Gamer? Mit Super Mario 64 und Digimon World überlebte ich, bis ich meinen Nintendo DS erhielt. Neben Guitar Hero on Tour nistete sich der kleine springende Klempner in mein Herz. Seither besaß ich jedes Mario-Game, das ich ergattern konnte. Die Nintendo 64 und die PS1 stehen noch im Regal - neben der Nintendo Switch. Meine Reise führte mich weiter zu Animal Crossing und Breath of the Wild. Lasst uns gespannt warten, wie es weiter geht...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*