Ubisoft Forward – E3-Ausgabe findet am 12. Juni um 21 Uhr statt

In genau einer Woche startet die langersehnte E3 2021 – aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie komplett als digitales Event. Neben der Square Enix Presents, welche am 13. Juni stattfinden soll, erfuhren wir, dass Nintendo ihre Direct für den 15. Juni um 18 Uhr plant. Auch eine Ubisoft Forward steht zur weltweit wichtigsten Messe an.

Die Präsentation von Ubisoft ist für den 12. Juni um 21 Uhr angesetzt. Sie soll neben den bekannten Fan-Favoriten auch Ankündigungen und Überraschungen bieten. Um die Ubisoft Forward verfolgen zu können, besucht die offizielle Webseite von Ubisoft oder schaltet direkt bei Twitch oder YouTube ein.
Schaut euch zur Einstimmung gerne den einminütigen Trailer an:

Doch zuvor könnt ihr um 20 Uhr bei der Pre-Show neue Informationen zu For Honor, Trackmania, The Crew 2, Brawlhalla und Watch Dogs: Legion erhalten. Des Weiteren erwarten euch weitere Neuigkeiten von den einzelnen Ubisoft-Teams.

Ubisoft Forward – Präsentation eines “vielfältigen Portfolios” an Spielen

Während der rund einstündigen Hauptpräsentation könnt ihr euch unter anderem auf erstes Gameplay zu Rainbow Six Quarantine, weitere Details zu Far Cry 6 sowie Neuigkeiten und Updates zu Riders Republic, Assassins Creed Valhalla und Rainbow Six Siege freuen.

Neben diesen Titeln erhalten wir hoffentlich auch Ankündigungen für die Nintendo Switch. Zumindest, wenn es nach dem Erfolg von Ubisoft auf der Hybridkonsole geht, dürften wir mit der einen oder anderen Erwähnung rechnen.

Wir können es kaum erwarten, mehr über unser kommendes Line-up bei Ubisoft Forward als Teil des diesjährigen digitalen E3-Events zu verraten. Dies ist immer ein mit Spannung erwarteter Moment für unsere Branche und eine Gelegenheit, neue Inhalte und Kreationen zu feiern. Wir sind stolz darauf, ein so vielfältiges Portfolio an Spielen präsentieren zu können, das für jeden Spielertyp etwas bietet und selbstverständlich auch ein paar Überraschungen bereithält.

Alain Corre, Executive Director EMEA

Schaut ihr euch die einzelnen Präsentationen der großen Entwickler an oder bleibt ihr bei der Nintendo Direct?

Quelle: Ubisoft

Über Marcel Eidinger 1382 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*