Trove – Neues Action-MMO erreicht die Switch

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Trove".

Die große Enthüllung des heutigen Tages: Das Action-MMO Trove, ein Spiel aus dem Hause Gamigo, wird auch auf der Nintendo Switch erscheinen. Viele Informationen zum Release sind allerdings noch nicht bekannt. Ein Erscheinen ist für den Sommer 2021, ein genaues Veröffentlichungsdatum gibt es allerdings nicht. Sobald das so sein sollte, werden wir euch natürlich darüber berichten.

Im Folgenden erhaltet findet ihr einige erste Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Trailer. Anbei noch eine kleine Information von mir: Ähnlich wie Ninjala wird auch dieser Titel kostenfrei downloadbar sein. Genauere Informationen sollen bald folgen.

Trove – MMO trifft Voxel-Abenteuer

Trove ist ein MMO wie kein anderes, charmant, schrullig, voller spannender Inhalte und in ständiger Entwicklung begriffen. Die Spieler können das Voxel-Abenteuer in riesigen, farbenfrohen kubischen Welten erleben oder sich in die dunkelsten Dungeons wagen, um sich mit ausgefallenen Rüstungen und mächtigen Fähigkeiten auszustatten. Sie können auch für einen kurzen Moment einsteigen, um an teuflischen Minispielen und Rätseln teilzunehmen oder sich im actiongeladenen Bomber-Royale-Modus zu messen, wodurch sich das Spiel perfekt für ein mobiles Erlebnis eignet. Egal, ob sie lieber kämpfen, basteln, handeln, erkunden, bauen oder einfach nur mit Freunden abhängen, Trove hat für jeden etwas zu bieten.

Während jede Welt neu generiert wird und sich von der letzten unterscheidet, können Charaktere auch jederzeit den privaten Welten ihrer Freunde beitreten. Hier können sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ihre eigenen Spiellandschaften, Landmassen und Strukturen oder sogar eine Bootsrennstrecke entwerfen. Die besten Ideen können sogar zur Umsetzung im Spiel selbst eingereicht werden – bis heute wurden über 5.000 Spielerbeiträge von gamigo in Trove aufgenommen.

Der RPG-Aspekt des Spiels mit einer wachsenden Auswahl an Klassen kommt den unterschiedlichsten Spielstilen entgegen. Die Spieler können während des Spiels zwischen den Klassen wechseln und so als Candy Barbar den Kampf aus nächster Nähe aufnehmen oder als Fae Trickster die Gegner aus der Ferne mit mächtigen Fernkampfangriffen ärgern. Einen mit einem Flammenwerfer ausgerüsteten Drachen in die Schlacht zu steuern, ist ebenfalls eine beliebte Option.

Mit Troves Stärke in spielergesteuerten Inhalten und einer Spielwelt, die endlose Kreativität und Fantasie unterstützt, ist die Nintendo Switch die ideale Plattform, um die Community des Spiels zu erweitern.

Die Schattenwesen lauern an jeder Ecke

Freut ihr euch über den nahenden Release von “Trove”? Spricht euch das Spiel von der Idee und vom Grafikstil her an? Was ist euer erster Eindruck von dem Titel? Bin ich der Einzige, der bei dem Titel an “Minecraft Dungeons” denken muss? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1008 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*